Kabarett-News.de News 06/2015

© Ralf Wilschewski
Bruno Jonas - © Ralf WilschewskiBruno Jonas: "ARD hat Satire ins Spätprogramm geschoben"
...sagte er in einem Interview des Münchner Merkur. Weitere Interviews gab es letzte Woche mit Marius Jung, Walter Sittler, Lisa Fitz sowie mit dem "Anstalt"-Team Max Uthoff, Claus von Wagner und Dietrich Krauß.

Nürnberg. Bruno Jonas hat sein neues Buch "Vollhorst" vorgestellt, eine bitterböse Typologie des modernen Politikers. Der Münchner Merkur sprach mit ihm u.a. darüber. Auf die Frage, warum er sich im Fernsehen so rar macht, antwortete er: "Mir gefällt nicht, dass die ARD die Satire so ins Spätprogramm geschoben hat... Warum kann man Satire den Deutschen nicht um 20.15 Uhr oder um 21 Uhr zumuten?" - Die Kölnische Rundschau diskutierte mit Marius Jung als Minderheitenvertreter über Minderheitenprobleme. - Schauspieler Walter Sittler war auf der Bühne mit Texten von Erich Kästner zu sehen - jetzt liest und spielt er unter dem Titel "Letzte Zugabe" Texte des 2013 verstorbenen Kabarettisten Dieter Hildebrandt. Die Nürnberger Nachrichten fragten Sittler nach der Entstehungsgeschichte dieser Lesungen und was er über Dieter Hildebrandt und seine Texte denkt. - Die Mittelbayerische Zeitung sprach mit Lisa Fitz über ihr neues Programm "Weltmeisterinnen - gewonnen wird im Kopf" und die tz befragte das "Anstalt"-Team Max Uthoff, Claus von Wagner und Dietrich Krauß ausführlich über ihre Sendung.
Links: Bruno Jonas, Marius Jung, Dieter Hildebrandt, Lisa Fitz, Max Uthoff, Claus von Wagner, Walter Sittler (Wikipedia), Interview Bruno Jonas, Interview Marius Jung, Interview Walter Sittler, Interview Lisa Fitz, Interview mit dem Anstalt-Team, Buch Bruno Jonas "Vollhorst"

 
 Tickets 
TicketsBruno Jonas
TicketsClaus von Wagner
TicketsLisa Fitz
TicketsMarius Jung
TicketsMax Uthoff
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere Amazon

Reservix

Tickets bei eventim.de kaufen Eventim

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren