Kabarett-News.de News 12/2016
Kabarett und Comedy Tickets online kaufen

© Barbara Braun
Frau Luna mit Eichhorn und Pigor - © Barbara BraunDie Operette "Frau Luna" mit Pigor & Eichhorn
...und mit Anna Mateur und den Geschwister Pfister. Ein großer Spaß!

Berlin. Schon seit Ende Oktober spielt im Tipi am Kanzleramt ein Ensemble aus bekannten Kabarett- und Kleinkunst-Stars (Pigor & Eichhorn, Anna Mateur, die Geschwister Pfister uva.) die Operette "Frau Luna" von Paul Lincke. Natürlich sind Rahmenhandlung und Lieder der Operette vorgegeben und so ergeben sich nur wenige Möglichkeiten, dem Stück seinen eigenen Stempel aufzudrücken. Aber vor allem Thomas Pigor schafft es, Anspielungen auf Kollegen ("gespielter Witz" und "Kabarett schön und gut, aber manchmal muss man auch einen Witz machen dürfen") oder auf andere Aktualitäten ("Und ist der Witz auch noch so schlecht, es giltet das Urheberrecht") und natürlich auf den BERliner Flughafen unterzubringen. Einige Änderungen sind nicht ganz so offensichtlich: Z.B. lässt Pigor seine Figur fränkisch reden statt sächsisch. Aber die größte Änderung müssen Pigor&Eichhorn Fans verkraften: Eichhorn ist diesmal nicht der Underdog, sondern sogar die Hauptperson des Abends. Ein großer Spaß! Vorstellungen bis Ende Januar.
Übrigens: Anna Mateur, die Zofe der Frau Luna, hat sich den Fuß gebrochen und tritt nun im Rollstuhl auf. Wir wünschen gute Besserung!
Links: Thomas Pigor & Benedikt Eichhorn, annamateur, Geschwister Pfister, Tipi am Kanzleramt, Tickets fürs Tipi

 
 Tickets 
TicketsThomas Pigor & Benedikt Eichhorn
Ticketsannamateur
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere Amazon

Reservix

Tickets bei eventim.de kaufen Eventim

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren