Kabarett-News.de News 12/2020

Neu von Hape Kerkeling:
"Pfoten vom Tisch!"

Mehr Neues

Hape Kerkeling - Pfoten vom Tisch - bei thalia.de

© Das Erste
Browser Ballett - © Das ErsteBrowser Ballet jetzt in der Mediathek
Satire mit Schlecky Silberstein und Christina Schlag am 3.12. neu im Ersten, in der Mediathek und nach wie vor bei "funk" im Internet. Zu Gast sind Tine Wittler, Jochen Schropp, Ingolf Lück u.a.

Stuttgart. Seit 2016 ist das Satire-Format "Browser Ballett" im Internet erfolgreich, 2019 gewann es den Grimme-Preis und nun ist es endlich soweit: Das "Browser Ballett" kommt ins Erste. Schlecky Silberstein und Christina Schlag führen als charmantes Moderations-Duo durch den Abend und präsentieren das "Browser Ballett" im TV-Studio - das war es dann aber auch schon mit den altbekannten Sehgewohnheiten. Unvorhersehbar werden Gastauftritte - in der ersten Sendung sind Tine Wittler, Jochen Schropp, Ingolf Lück u.a. zu Gast, Filmbeiträge und weitere Inhalte in typischer "Browser-Ballett"-Manier zugespitzt und überhöht. Alles natürlich unter strengster Einhaltung und grenzüberschreitender Umsetzung der geltenden Satireregeln. (Quelle: ARD) Sendetermin: Am 3.12. um 23:35 Uhr im Ersten. Wann die nächste Folge im Fernsehen gezeigt wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Neben der TV-Ausstrahlung wird das Browser Ballett weiter in den Sozialen Medien zu finden sein. Produziert wird es von funk, dem jungen Gemeinschaftsangebot von ARD und ZDF.
Links: Ingolf Lück, Video Browser Ballett (ARD, bis 3.12.2021), Info zum Browser Ballett (funk), Browser Ballett Channel bei Youtube, Bericht Weser-Kurier

 
 Tickets 
TicketsIngolf Lück
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren