Kabarett-News.de News 10/2018
Kabarett und Comedy Tickets online kaufen

© Harald Hofmann
Gerburg Jahnke - © Harald HofmannGerburg Jahnke Abschied von "Ladies Night"
Es übernehmen: Daphne de Luxe, Lisa Feller und Meltem Kaptan.

Köln. Nach zwölf Jahren "Ladies Night" hat sich Gerburg Jahnke entschlossen, den Job der Gastgeberin in dem erfolgreichen Comedy-Format zum Jahreswechsel 2018/2019 weiterzugeben. "Ladies Night" ist die erste und einzige Comedy- und Kabarettsendung mit rein weiblicher Besetzung im deutschsprachigen Fernsehen und erreicht im Ersten durchschnittlich 1,5 Mio. Zuschauer, die Hälfte davon Männer. "Wir haben mit "Ladies Night" tatsächlich in der öffentlichen Wahrnehmung der weiblichen Comedy- und Kabarettszene etwas verändert, aber wir sind noch lange nicht da, wo wir hin wollen", kommentiert Gerburg Jahnke ihre Arbeit. Mit Blick in die Zukunft freut sich die Kabarettistin auf neue Herausforderungen. Sie wird sich unter anderem ihrem bereits etablierten Live-Programm "frau jahnke hat eingeladen" widmen, außerdem stehen Inszenierungen in Dortmund, Oberhausen und Hamburg auf dem Plan. Gerburg Jahnke lädt 2018 noch in zwei weiteren Ausgaben zur "Ladies Night" ein. Dann übernehmen ihre Nachfolgerinnen: Daphne de Luxe, Lisa Feller und Meltem Kaptan - die sich von Sendung zu Sendung abwechseln werden. Die neue Staffel mit neuer Besetzung startet voraussichtlich im Februar 2019. Sendetermine: "Ladies Night" mit Gerburg Jahnke, 25.10., 13.12. 22:45 ARD. Wh. 3.11., 29.12. | 21:45 WDR. (Quelle: WDR)
Links: Gerburg Jahnke, Daphne de Luxe, Lisa Feller, Meltem Kaptan, Gerburg Jahnkes Abschied

 
 Tickets 
TicketsDaphne de Luxe
TicketsGerburg Jahnke
TicketsLisa Feller
TicketsMeltem Kaptan
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere Amazon

Reservix

Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de TicketOnline

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren