Kabarett-News.de News 01/2015
Tickets bei Reservix.de Tickets bei eventim.de

© Angelika Stehle
Frank Fischer - © Angelika StehleNiedersächsischer Laubenpieper für Frank Fischer
Er gewann den Wettkampf Ende Dezember gegen 11 KonkurrentInnen.

Hannover. Vom 27. bis 29.12.2014 fand zum fünften Mal der Wettbewerb um den Niedersächsischen Lauben-Pieper statt, dem Kleinkunstbühnenpreis aus Hannover. Zwölf hochkarätige Künstler waren nominiert: Jochen Stelter, Thorsten Hitschfel, Frank Fischer, Lilli, Özgür Cebe, Atze Bauer, Lina Lärche, Florin & Co, Anne Kraft, Andy Ost, Peter Fischer und Tilmann Lucke. In zwei Vorrunden wurden die drei Finalisten auserwählt, die das Finale bestritten. Der Sieger des Wettbewerbs ist Frank Fischer, der mit Ausschnitten aus seinem Programm "Angst und andere Hasen" Jury und Publikum überzeugen konnte - und damit seinen 17. Kleinkunstpreis gewann. Er bekam die Laubenpieper-Skulptur plus fünfhundert Euro Preisgeld und dazu ein Engagement auf der KleinkunstBühne Hannover. Der Wettkampf wurde von Daphne de Luxe moderiert.
Links: Frank Fischer, Daphne de Luxe, Jochen Stelter, Thorsten Hitschfel, Lilli, Özgür Cebe, Atze Bauer, Lina Lärche, Florin & Co, Anne Kraft, Andy Ost, Tilmann Lucke

 
 Tickets 
TicketsDaphne de Luxe
TicketsFrank Fischer
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Wir haben die Tickets! Eventim.de

Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren