Kabarett-News.de News 04/2018
Hugendubel - das Lesen ist schön!

© Deutschlandfunk
Querköpfe Deutschlandfunk - © DeutschlandfunkNachruf auf Querköpfe-Autor Stephan Göritz
In Andenken an den geschätzten Querköpfe-Autor Stephan Göritz: Die Sendung Querköpfe vom 4.4. brachten eine Klanggalerie der Freundschaft mit Wilfried und Inge Behrendt, der Chanson-Nette, Corinne Douarre, Gerd Heger, Palma Kunkel, Mariam Kurth, Thomas Pigor, Matthias Thalheim und anderen. Nachzuhören bei deutschlandfunk.de.

Berlin. Am 4.3. ist der langjährige Querköpfe-Autor Stephan Göritz mit 57 Jahren überraschend verstorben. Hinterlassen hat er über 100 Querköpfe-Porträts und eine große Leerstelle in der Kabarett- und Chansonszene, die er über viele Jahre mit seinem Wissen, seinem Humor und seinem feinsinnigen und verknüpfenden Denken bereicherte. Beweggrund genug für Annika Krump am 4.4. eine Querköpfe-Sendung über Stephan Göritz zu machen, denn seine Sendung über sie wurde nicht mehr fertig. Kennen zu lernen ist der Mensch hinter der Radiostimme, der selbst ein sympathischer Querkopf war, mit Interviews, Chansons, Ausschnitten aus seinen Sendungen und Wertschätzungen von Kollegen, Freunden und Künstlern. Sein Leben widmete er ganz dem deutschen und französischen Chanson, dem Kabarett und der Radiopoesie, die er selbst mitkreierte. (Quelle: Deutschlandfunk)
Links: Nachruf auf Querköpfe-Autor Stephan Göritz

 
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere Amazon

Reservix

Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de TicketOnline

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren