Kabarett-News.de News 06/2013
Verivox - vergleichen & Geld sparen!

© Uwe Steimle
Uwe Steimle - © Uwe SteimleRadio-Tipp: Uwe Steimle liest aus seinem neuen Buch
...am Sonntag, 09.06., um 19:05 Uhr auf MDR Figaro - Livestream im Internet - bis 15.06. bei mdr.de nachhörbar.

Leipzig. Am Sonntag, 09.06. liest Uwe Steimle um 19:05 Uhr bei "MDR Figaro" aus seinem im März erschienenen Buch "Meine Oma, Marx und Jesus Christus: Aus dem Leben eines Ostalgikers".
Uwe Steimle ist ein sächsisches Original. Ein Schauspieler, Komiker und ein Berufs-Ostalgiker. Verschmitzt bis bitter böse - immer hat Steimle viel über die Befindlichkeiten und Besonderheiten seiner Landsleute zu erzählen. Getreu dem Sartre-Satz "Zwang macht frei" erinnert sich Uwe Steimle an seine Kindheit in der DDR. Dabei setzt er neben dem genauen Blick für prägnante Kleinigkeiten auch seine Fantasie und Fabulierlust ein - wie sollte es auch anders sein bei einem Satiriker seiner Güte. Sogar zwei Backrezepte sind nachlesbar. Falls der Rest langweilig ist, meint Steimle, hätte man wenigstens ein Backbuch, laut Steimle mit "Originalrezebbdn von dr Bäggerei" seiner Kindheit.
Sie können diese Lesung auch per Livestream im Internet anhören oder nach der Sendung bis zum 15.06.2013 nachhören. (Quelle: mdr.de)
Links: Uwe Steimle, Info zur Sendung, MDR FIGARO über Internet hören

 
 Tickets 
TicketsUwe Steimle
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de

Reservix

Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de TicketOnline

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren