Kabarett-News.de News 08/2019
Verivox - vergleichen & Geld sparen!

© Sandra Schuck
Rolf Miller - © Sandra SchuckRolf Miller: "Meine Figur, dieser Reaktionär, das könnte jeder sein"
Die FAZ porträtierte den Kabarettisten Rolf Miller.

Frankfurt. In der FAZ erschien kürzlich ein Bericht über das Kabarett "Obacht Miller" von Rolf Miller. Der Stil der Auftritte von Rolf Miller wurde ausführlich beschrieben, seine halben Sätze, seine Themen, oft auch Auto-Themen: Diesel zum Beispiel. Und dass das Publikum manchmal nicht über ihn lacht, sondern ihm zustimmt. "In solchen Momenten bietet das Kabarett keine andere Weltsicht, sondern bestärkt die Zuschauer in Ansichten, die sie eh schon haben... Wenn man dem Bühnenreaktionär schlicht zustimmt, erfreut das einen vielleicht - aber Spaß ist das nicht." Lesen Sie das Porträt in der FAZ. Das Fazit: "Immer wieder endet das Lachen der Zuhörer früher, ein bisschen so, als fühlten sie sich ertappt. "Man überlegt, ob der nicht doch recht hat", sagt Miller. Das Publikum kommt dann in einen Konflikt. "Das tut richtig weh." Die Vorstellung scheint ihm zu gefallen."
Links: Rolf Miller, Tickets für Rolf Miller, FAZ-Porträt von Rolf Miller

 
 Tickets 
TicketsRolf Miller
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere Amazon

Reservix

Tickets bei eventim.de kaufen Eventim

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren