Kabarett-News.de News 09/2018
Tickets bei Reservix.de Tickets bei eventim.de

© Julia Gamez Martin und Ariane T. Müller
Suchtpotenzial - © Julia Gamez Martin und Ariane T. MüllerPfannen für Suchtpotenzial und BlöZinger
Beim Wettbewerb St. Ingberter Pfanne gewannen das Duo Suchtpotenzial und das Duo BlöZinger je einen Hauptpreis der Jury. Der Jugendjurypreis ging an Nektarios Vlachopoulos.

St. Ingbert. Das deutsche Damen-Duo Suchtpotenzial ist der große Gewinner der St. Ingberter Pfanne 2018: Es gewann den Hauptpreis und den Publikumspreis. Sie "beeindruckten sowohl durch ihr musikalisches Talent als auch durch provokante und intelligente Texte. Zudem konnte ihre mitreißende Bühnenshow voll und ganz überzeugen", urteilte die Jury. Zweiter Hauptpreisträger ist das österreichische Herren-Duo BlöZinger. Die Beiden "begeisterten die Jury durch ihren skurrilen Ideenreichtum wie auch durch ihre schauspielerische Leistung verbunden mit einer bemerkenswerte Bühnenpräsenz", hieß es in der Jury-Begründung. Die Jugendjury entschied sich für Nektarios Vlachopoulos.
Die "Pfanne" in den Medien: Am 15.9. sendet SR 2 KulturRadio ab 20:04 Uhr eine knapp dreistündige Zusammenfassung dieser 34. Woche der Kleinkunst in St. Ingbert - als "KabarettZeit spezial". Das SR Fernsehen zeigt in der Nacht von 11.9. auf 12.9. ab 0:55 Uhr Ausschnitte - in "Das Beste der Pfanne 2018 - Der Saarland Kabarett Contest".
Links: Suchtpotenzial, BlöZinger, Nektarios Vlachopoulos, St. Ingberter Pfanne 2018, Tickets für Suchtpotenzial, Tickets für BlöZinger, Tickets für Nektarios Vlachopoulos

 
 Tickets 
TicketsBlöZinger
TicketsNektarios Vlachopoulos
TicketsSuchtpotenzial
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de

Reservix

Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de TicketOnline

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren