Kabarett-News.de News 10/2018

© Köln Comedy Festival
Der deutsche Comedypreis - © Köln Comedy FestivalPreisträgerInnen des Deutschen Comedypreises
Carolin Kebekus und Luke Mockridge bekamen je zwei Preise. Weitere Preise gab es für Tobias Mann & Christoph Sieber, Felix Lobrecht sowie Gerburg Jahnke.

Köln. Am 7.10. fand in Köln die Verleihung des deutschen Comedypreiss statt - live übertragen von RTL. Die größten Gewinnerinnen des Abends waren Carolin Kebekus ("Bestes Soloprogramm", "Beste Komikerin/Bester Komiker") und Luke Mockridge ("Beste Comedy-Show", "Erfolgreichster Live-Act") mit je zwei Auszeichungen. Alle Kategorien und PreisträgerInnen:
Bestes TV-Soloprogramm: Carolin Kebekus Live! - AlphaPussy
Beste Comedyserie: jerks.
Beste Sitcom: Beste Schwestern, Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres
Beste Parodie/Sketch-Show: Sketch History
Beste Comedy-Show: LUKE! Die Woche und ich mit Luke Mockridge
Beste Satire-Show: Mann, Sieber! mit Tobias Mann und Christoph Sieber
Beste Innovation: Das Institut - Oase des Scheiterns
Beste Komikerin/Bester Komiker: Carolin Kebekus
Erfolgreichster Live-Act: Luke Mockridge
Bester Newcomer: Felix Lobrecht
Sonderpreis: Gerburg Jahnke.
Links: Carolin Kebekus, Luke Mockridge, Tobias Mann, Christoph Sieber, Gerburg Jahnke, Felix Lobrecht, PreisträgerInnen (koelncomedy.de)

 
 Tickets 
TicketsCarolin Kebekus
TicketsChristoph Sieber
TicketsGerburg Jahnke
TicketsLuke Mockridge
TicketsTobias Mann
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de

Reservix

Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de TicketOnline

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren