Kabarett-News.de News 09/2020
thalia.de

© Kom(m)ödchen
Lore Lorentz - © Kom(m)ödchenSonderbriefmarke für Lore Lorentz
Lore Lorentz und ihr Mann Kay gründeten im Jahr 1947 das "Kom(m)ödchen" in Düsseldorf. Lore Lorentz wäre am 12.9. 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass erschien am 3.9. eine Sonder-Briefmarke der Deutschen Post.

Düsseldorf. Am 12.9. wäre die Kabarettistin Lore Lorentz 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass bringt die Deutsche Post eine Sonder-Briefmarke im Wert von 155 Cent heraus. Die Begründung für das besondere Motiv: "Lore Lorentz war die Königin der Kleinkunstbühne. Ihr Charme, ihre Bühnenpräsenz, ihre Schlagfertigkeit machten sie fast ein halbes Jahrhundert lang zur Grande Dame der politischen Satire." Die Briefmarke zeigt eine gut gelaunte Lore Lorentz, die mit weit ausgestreckten Armen auf einem kleinen "Kommödchen" sitzt. Von einem "Kommödchen" leitete sich der Name ihres Kabarett-Theaters ab, wo sie viele Jahre lang politische und gesellschaftliche Ereignisse "inkommodierte".
Links: Lore Lorentz, Bericht Rheinische Post, Kom(m)ödchen

 
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Wir haben die Tickets! Eventim.de

Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren