Kabarett-News.de News 05/2019
Hugendubel - das Lesen ist schön!

© Dionys Asenkerschbaumer
Gerhard Polt - © Dionys AsenkerschbaumerGerhard Polt: "Da war eine Bedrohung"
Kabarett- und Comedy-Interviews mit Dieter Nuhr, Markus Barth, Gerhard Polt.

Nürnberg. Kabarett- und Comedy-Interviews der letzten Woche - eine Auswahl: BR24 hat mit Gerhard Polt und den Well-Brüdern darüber gesprochen, was ihm diese Auftritte, der Ehrenstier und überhaupt das Kabarett bedeuten. Und zur Frage, wie seine legendäre Dankesrede beim Deutschen Kleinkunstpreis 1980 zustande kam, bei der er zehn Minuten "nichts" sagte, erklärte er: "Diese Preisverleihung hatte ja eine Besonderheit, weil eine Bedrohung da war... 'Wenn Sie die Sendung mutwillig kaputt machen, werden Sie in Haft genommen, dann können Sie es zahlen.' Die Situation war für mich schon bedrückend." - Markus Barth erzählte dem Weser-Kurier, weshalb in seinem neuen Pogramm "Haha... Moment, was?" der Verkehrsminister Andi Scheuer vorkommt, warum er gerne Witze für die heute-show schreibt und wie die Reisetippps seiner Facebook-Follower zu einer ganz besonderen Europa-Reise und zum Buch "20000 Reiseleiter" führten. - Dieter Nuhr feiert mit seinem Programm "Nuhr hier, nuhr heute" sein 30-jähriges Bühnenjubiläum. Anläßlich der Österreich-Premiere seines Programms plauderte mit der WOCHE über Humor, Österreich und Wiener Schnitzel.
Links: Gerhard Polt, Markus Barth, Dieter Nuhr, Interview Gerhard Polt, Video Gerhard Polt Dankesrede Deutscher Kleinkunstpreis 1980, Interview Markus Barth, Buch Markus Barth "20000 Reiseleiter", Interview Dieter Nuhr

 
 Tickets 
TicketsDieter Nuhr
TicketsGerhard Polt
TicketsMarkus Barth
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere Amazon

Reservix

Tickets bei eventim.de kaufen Eventim

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren