Kabarett-News.de News 10/2021

© Kusch Herborn
Herborner Schlumpeweck - © Kusch HerbornDie Gewinner des Herborner Schlumpeweck
Die Schlumpeweck-Skulpturen bekamen Benno & Max, Fischer & Jung, Florian Hacke und Bernard Paschke. Moderation: Andy Ost.

Herborn. Seit 2008 lädt die KulturScheune Herborn zur Teilnahme am Wettbewerb um den Herborner Kleinkunstpreis "Schlumpeweck" ein. Am 3.10. fand die Preisverleihung des 14. Herborner Kleinkunstpreis "Schlumpeweck" statt. Zwei Duos und zwei Solisten gewannen je eine Schlumpeweck-Skulptur und das Preisgeld: Benno & Max gewannen den Publikumspreis ("Dynamisch, spektakulär, humorvoll, rotzfrech und mit frischem Charme"). Jurypreise gingen an Bernard Paschke ("Mit seiner Mischung aus Kabarett, Schauspiel und Gesang steht er in der Tradition vergangener Granden dieses Genres, geht aber auch eigene, neue Wege. Und die machen neugierig und Lust auf mehr. Gleichwohl offenbaren sie bereits jetzt ein hohes Maß an Können."), Fischer & Jung ("Spaß am Spiel mit dem Hang zum Auslosten der Grenzen des Wahnsinns - manchmal wortreich, manchmal schweigend und nur durch die Mimik") sowie Florian Hacke ("Perfekt beobachtet, sprachlich raffiniert und immer mit dem richtigen Gespür für das richtige Timing"). Andy Ost moderierte die Preisverleihung.
Links: Andy Ost, Benno & Max, Fischer & Jung, Florian Hacke, Bernard Paschke, Schlumpeweck

 
 Tickets 
TicketsAndy Ost
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren