Kabarett-News.de News 05/2018
Tickets bei Reservix.de Tickets bei eventim.de

© unterhaus Mainzer Forumtheater
unterhaus - © unterhaus Mainzer ForumtheaterEnde 2018: Generationswechsel im Unterhaus
"Gleichermaen strategisch agierende, kreative wie umsetzungsstarke" NachfolgerIn fr Geschftsfhrer Ewald Dietrich wird gesucht - er hrt Ende 2018 aus Altersgrnden auf.

Mainz. "Generationswechsel im Unterhaus" titelte die Mainzer "Allgemeine Zeitung" vor wenigen Tagen. Was steckt dahinter? 2003 wurde Ewald Dietrich Geschftsfhrer der unterhaus Mainzer Forum-Theater GmbH, nachdem sich die Unterhaus-Grnder Carl Friedrich Krger, Artur Bergk und Renate Fritz-Schillo als Geschftsfhrer zurckgezogen hatten. Seitdem hat Dietrich zusammen mit dem Team um Programmplanerin Ute Nebel das unterhaus "mit Engagement und wirtschaftlichem Sachverstand sicher durch die letzten 15 Jahre gelotst" (AZ). Ende 2018 gibt er aus Altersgrnden die Leitung des Mainzer Forum-Theaters ab. Inzwischen wurde die Geschftsfhrer/-in Stelle offiziell ausgeschrieben. Gesucht wird eine "gleichermaen strategisch agierende, kreative wie umsetzungsstarke Persnlichkeit", die unter anderen Erfahrungen im Kultur- und Eventmanagement, fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und gute Kontakte zu Agenturen und KnstlerInnen vorweisen knnen sollte. Das vollstndige Anforderungsprofil, die Anforderungen sowie die Erwartungen an die/den BewerberIn finden Sie unter dem Link "Stellenausschreibung (unterhaus Mainz)". Die Bewerbungsfrist endet laut AZ im Sommer, danach soll ber die neue unterhaus-Chefin bzw. den neuen unterhaus-Chef entschieden werden.
Links: unterhaus Mainz, Stellenausschreibung (unterhaus Mainz), Bericht "Generationswechsel im Unterhaus" (Allgemeine Zeitung Mainz)

 
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de

Reservix

Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de TicketOnline

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren