Kabarett-News.de News 07/2021

Neu von Hape Kerkeling:
"CD Pfoten vom Tisch!"

Mehr Neues

Hape Kerkeling - CD Pfoten vom Tisch - bei thalia.de

© Kabarettgemeinschaft Bielefeld
Bielefelder Kabarettpreis - © Kabarettgemeinschaft BielefeldNominierte für den Bielefelder Kabarettpreis
Bätz, Eva Karl-Faltermeier, Johannes Floehr, Rainer Holl, Toby Käp und Jakob Schwerdtfeger kämpfen am 27.8. und 28.8. um den Pudding.

Bielefeld. In diesem Jahr findet der Bielefelder Kabarettpreis erstmals nicht im Februar statt, sondern am 27. und 28. August. Und zwar Open Air im Biergarten des Zweischlingen! Sechs Nachwuchskünstler*innen treten vor Publikum und Jury mit Auszügen aus ihren Debütprogrammen an. In diesem Jahr gibt es jedoch keine Trennung des Wettbewerbs in Vorrunde und Finale. Alle sechs nominierten Künstler*innen - Bätz, Eva Karl-Faltermeier, Johannes Floehr, Rainer Holl, Toby Käp und Jakob Schwerdtfeger - spielen an beiden Tagen je 15 Minuten. Auf diese Weise haben zweimal 100 Zuschauer*innen die Möglichkeit, alle Nominierten an einem Abend live zu erleben. Am zweiten Abend werden die Preise verliehen, die Publikumsstimmen am ersten Abend zählen dabei genauso viel wie die am zweiten Abend. Als Siegesprämie gibt es einen abendfüllenden Auftritt im Zweischlingen und natürlich die Trophäe - einen an die Wand genagelten Pudding. Der Preis ist mit insgesamt 2.500 Euro dotiert.
Links: Eva Karl-Faltermeier, Johannes Floehr, Bätz, Rainer Holl, Toby Käp, Jakob Schwerdtfeger, Bielefelder Kabarettpreis, Tickets für den Bielefelder Kabarettpreis

 
 Tickets 
TicketsEva Karl-Faltermeier
TicketsJohannes Floehr
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren