Kabarett-News.de News 08/2023
Perfumetrader - bis zu 72% sparen

© St. Ingbert
St. Ingberter Pfanne - © St. IngbertNominierte für die Pfanne
Nominiert für die St. Ingberter Pfanne im September sind Elli Bauer, Bumillo, Sven Garrecht, Nils Heinrich, Lucy van Kuhl, Andreas Langsch, Maladée, Möbus & Welling, Sonja Pikart, Henning Schmidtke, Martin Schmitt und Andreas Wessels.

St. Ingbert. In diesem Jahr findet die 39. Woche der Kleinkunst vom 2.9. bis 8.9. statt. Die "St. Ingberter Pfanne" ist ein Förderpreis für Kleinkünstler, der im Rahmen eines Wettbewerbs verliehen wird. Der Wettbewerb richtet sich an Künstler aus den Sparten Kabarett, Liedermacher, Pantomime, Bewegungs- und Musiktheater sowie neue Formen der Kleinkunst. An vier Wettbewerbsabenden treten jeweils drei Kandidaten mit einem dreiviertelstündigen Programm auf. Von einer Fachjury werden zwei Preisträger ermittelt und das Publikum wählt einen weiteren Preisträger. Den Anfang machen der Klavierkabarettist Andreas Langsch, die Kabarettistin Sonja Pikart und der Klavierkabarettist Martin Schmitt. Es geht weiter mit der Musikkabarettistin Elli Bauer, dem Popoetry-Slammer Sven Garrecht, der Chansonette Maladée, dem Musikkabarettisten Nils Heinrich, den Präsenzkabarettisten Möbus & Welling und dem Artistik-Comedian Andreas Wessels. Zuletzt folgen der Kabarettist Henning Schmidtke, die Musikkabarettistin Lucy van Kuhl und der Stand-Up Comedian Bumillo.
Links: Bumillo, Nils Heinrich, Lucy van Kuhl, Henning Schmidtke, Elli Bauer, Sven Garrecht, Andreas Langsch, Maladée, Sonja Pikart, Martin Schmitt, Andreas Wessels, Programm St. Ingberter Pfanne, Tickets

 
 Tickets 
TicketsBumillo
TicketsHenning Schmidtke
TicketsLucy van Kuhl
TicketsNils Heinrich
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren