Kabarett-News.de News 02/2020

Neu von Marc-Uwe Kling:
"Qualityland 2.0" (12.10.)

Mehr Neues

Marc-Uwe Kling - Qualityland 2.0 - ab 12.10. bei thalia.de

© Sandra Klein
Ulan & Bator - © Sandra KleinFrank Smilgies: "Ulan & Bator steckt uns tiefer in den Knochen"
Interviews mit Frank Smilgies vom Duo Ulan & Bator, Abdelkarim, Bastian Pastewka, Maria Vollmer und Stofferl Well von den Well-Brüdern ausm Biermoos.

Nürnberg. Kabarett- & Comedy-Interviews - eine Auswahl: - Frank Smilgies, die Hälfte von Ulan & Bator, sprach mit der Münchner AZ über das Programm "Zukunst" und die Zukunft des Ensembles der Lach- und Schießgesellschaft. Er wurde gefragt: Wie anders spielen Sie als Duo oder Quartett? Er sagte: "Für ein Haus zu spielen wie das von Till ist nicht ganz das Eigene... Ulan und Bator steckt uns da schon tiefer in den Knochen." - Abdelkarim verriet Nordbuzz.de mehr über den richtigen Umgang mit der AfD, erklärt, warum Satire nicht allen gefallen muss und verrät, weshalb er sich manchmal wie ein Transformer fühlt. - t-online.de blickte mit Bastian Pastewka zurück in eine Zeit, als er noch Brisko Schneider spielte und in eine ungewisse Zukunft, für die er sich vor allem eines wünscht: eine gute Sitcom. - Maria Vollmer unterhielt sich mit der Rheinischen Post übers Alterwerden. - Mit dem Straubinger Tagblatt sprach Stofferl Well über die Hintergründe der Trennung und seine schwere Herzoperation.
Links: Ulan und Bator, Abdelkarim, Bastian Pastewka, Maria Vollmer, Well-Brüder ausm Biermoos, Interview Frank Smilgies (Ulan & Bator), Interview Abdelkarim, Interview Bastian Pastewka, Interview Maria Vollmer, Interview Stofferl Well (Well-Brüder ausm Biermoos)

 
 Tickets 
TicketsAbdelkarim
TicketsBastian Pastewka
TicketsMaria Vollmer
TicketsUlan und Bator
TicketsWell-Brüder ausm Biermoos
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren