Kabarett-News.de News 01/2016

© Thomas Leidig
Jennifer und Michael Ehnert - © Thomas LeidigOffener Brief von Jennifer und Michael Ehnert an den NDR
"Keine künstlerische Zusammenarbeit zu den Null-Konditionen des NDR!"

Hamburg. Jennifer und Michael Ehnert protestieren mit einem "Offenen Brief" gegen den NDR: "Heute (Anm.: 17.01.) haben wir einen Offenen Brief an den Intendanten des Norddeutschen Rundfunks verschickt, in dem wir uns weigern, unentgeltlich für den NDR zu arbeiten und diesem kostenfrei unser künstlerisches Werk zur Verfügung zu stellen.
Wir verbinden mit diesem Offenen Brief die Hoffnung, dass der NDR die Einführung eines Null-Euro-Honorars für 90-minütige Fernsehproduktionen zurücknimmt und dass auch andere Künstler eine Zusammenarbeit mit dem NDR zu diesen Konditionen verweigern... Wir würden uns freuen, wenn Sie den bei Facebook geposteten Offenen Brief teilen."
Der Brief im vollen Wortlaut ist bei Zweikampfhasen.de zu finden - siehe Links.
Nachtrag: Am 26.01. berichtete die Süddeutsche Zeitung über den Offenen Brief und die Reaktin des NDR.
Links: Ehnert vs. Ehnert, Michael Ehnert, Offener Brief (zweikampfhasen.de), Offener Brief (Fb-Seite Michael Ehnert), Bericht der SZ über den offenen Brief und die Reaktion des NDR

 
 Tickets 
TicketsEhnert vs. Ehnert
TicketsMichael Ehnert
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren