Kabarett-News.de News 07/2020
thalia.de

© Felix Rachor Sven Knoch GR
Ingo Appelt - © Felix Rachor Sven Knoch GRIngo Appelt: "An die Verschwörungs-Theoretiker: Es ist *mein* Job, Unsinn zu erzählen"
Sagte er in einem Interview. Plus weitere Interviews mit Sarah Bosetti, Fatih Cevikkollu, Nicole Jäger sowie ein Bericht über Holger Klotzbach, dem Chef der Bar jeder Verunft sowie des Tipi am Kanzleramt und Entertainment in Zeiten von Corona.

Nürnberg. Ingo Appelt sprach mit den Stuttgarter Nachrichten über Humor in Zeiten einer Pandemie, wie schwer es ist im homeoffice zu arbeiten und warum er beim ersten Auftritt nach dem Lockdown Tränen in den Augen hatte. Über Verschwörungstheorien kann er gar nicht lachen: "Es ist unglaublich, was da für Schrott erzählt wird. An die Verschwörungstheoretiker: Es ist immer noch mein Job, Unsinn zu erzählen. Der Unterschied ist, dass die ernsthaft glauben, sie erzählen die Wahrheit." - Sarah Bosetti sagt kompromisslos ihre Meinung. Entsprechend scharfzüngig gab sie sich im Interview von nordbuzz. - Der SWR sprach mit dem Fatih Cevikkollu über das deutsch-türkische Kabarett und den deutsch-türkischen Humor. - Nicole Jägers aktuelle Show "Prinzessin Arschloch" beschäftigt sich mit den Seiten des menschlichen Daseins, die uns unangenehm sind. Darüber sprach sie mit den Elmsbütteler Nachrichten. - Der Tagesspiegel berichtete über Holger Klotzbach und Berliner Entertainment unter Corona-Bedingungen.
Links: Ingo Appelt, Sarah Bosetti, Fatih Cevikkollu, Nicole Jäger, Bar jeder Vernunft, Interview Ingo Appelt, Interview Sarah Bosetti, Interview Fatih Cevikkollu, Interview Nicole Jäger, Bericht über Entertainment unter Coronabedingungen

 
 Tickets 
TicketsFatih Cevikkollu
TicketsIngo Appelt
TicketsNicole Jäger
TicketsSarah Bosetti
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Jetzt stressfrei Gastarife vergleichen! Verivox.de

Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren