Kabarett-News.de News 01/2024
EMP: Für vierbeinige Rocker!

© Jürnjakob Evers
Hamburger Comedy Pokale - © Jürnjakob EversHamburger Comedy-Pokal 2024
Ende Januar kämpften 20 Künstler*innen um den Hamburger Comedy Pokal. Mit dabei waren u.a. Özgür Cebe, Marie Diot, Jochen Falck, Toby Käp, Mackefisch, Malarina, Vanessa Maurischat, Sonja Pikart. - Gewonnen haben: 1.Platz: Marvin Spencer, 2. Platz: Jochen Falck und 3. Platz: Marie Diot.

Hamburg. Ab 26.1. kämpften 20 Kabarettisten und Comedians aus Deutschland um die Stoff-Pokale des 21. Hamburger Comedy Pokal. Es nahmen teil: Vanessa Maurischat, Toby Käp, Sonja Pikart, Andrea Baccomo, Suse Lichtenberger, Max Beier, Hendrik von Bültzingslöwen, Abdel Boudii, Özgür Cebe, Amir Shabazz, Niko Nagl, Torsten Schlösser, Anna Bartling, Jochen Falck, Marie Diot, Andre Krämer, Mackefisch, Malarina, Anissa Loucif und Tobias Born.
Mindestens zwei Runden waren zu überstehen, um das Finale zu erreichen. In der Hauptrunde am 26.1. traten parallel in zehn Kulturzentren jeweils zwei Künstler*innen an. 45 Minuten hatte jeder Comedien Zeit, Publikum und eine Hausjury davon zu überzeugen, dass sein Auftritt eine Empfehlung für das Halbfinale am nächsten Tag ist. Alternativ gab es am 28.1. die "2. Chance"-Runde, mit der noch zwei Künstler*innen ins Finale einziehen können. Nach dem Finale am 29.1. konnte man am 30.1. in der Nacht der Sieger*innen die drei Erstplatzierten und den Publikumspreisträger erleben.
Gewonnen haben: 1. Platz & Publikumspreis: Marvin Spencer, 2. Platz: Jochen Falck und 3. Platz: Marie Diot.
Links: -zgür Cebe, Marie Diot, Mackefisch, Malarina, Vanessa Maurischat, Sonja Pikart, Jochen Falck, Toby Käp, Hamburger Comedy Pokal, Marvin Spencer

 
 Tickets 
TicketsMackefisch
TicketsMalarina
TicketsMarie Diot
TicketsSonja Pikart
TicketsVanessa Maurischat
Tickets-zgür Cebe
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren