Kabarett-News.de News 10/2016
Tickets bei Reservix.de Tickets bei eventim.de

© Helge Boele
De Frau Kühne - © Helge BoeleDie Gewinner des Wettbewerbs Paulaner Solo+
Gewonnen haben De Frau Kühne (Platz 1, siehe Bild), Stefan Leonhardsberger (Platz 2 und Publikums-Preisträger), das Quartett Vocal Recall (Platz 3) und Franziska Wanninger (Platz 4).

Fürstenfeldbruck. Mit niederrheinischem Dialekt und Schlagfertigkeit überzeugte Ingrid alias "De Frau" Kühne die Jury und gewann am 23.10. das Paulaner Solo+ Finale. Platz zwei sowie den Publikumspreis konnte der Österreicher Stefan Leonhardsberger für sich entscheiden. Der dritte Preis ging an das Berliner Vocal-Quartett "Vocal Recall". "De Frau Kühne" überzeugte durch humoristisches Kabarett, das sie originell in Form der übergewichtigen, derb-lustigen Mutter und Hausfrau präsentierte. Sänger und Schauspieler Stefan Leonhardsberger und sein kongenialer Mitstreiter, Gitarrist Martin Schmid, begeisterten mit klassischem musikalischem Nummernkabarett. Die beiden Musikkabarettisten schufen ihren eigenen Mikrokosmos. Den dritten Preis gewann das stimmgewaltige Berliner Quartett "Vocal Recall". Die "Boygroup mit Frau" überzeugte mit hintersinnigen Umtextungen bekannter Lieder, von Rihanna bis Beethovens. Franziska Wanninger, die sich in der ersten Vorrunde beim Publikum durchgesetzt hatte, errang mit ihrem politisch angehauchten Figuren-Kabarett den vierten Platz.
Links: Vocal Recall, De Frau Kühne, Stefan Leonhardsberger, Franziska Wanninger, Paulaner Solo+

 
 Tickets 
TicketsVocal Recall
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Wir haben die Tickets! Eventim.de

Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren