Kabarett-News.de News 06/2022
Aktuelle Angebote von Zooplus

© HP Hoesl
Gerhard Polt und die Well-Brüder - © HP HoeslEin neues Stück von Polt & Well-Brüdern
Gerhard Polt und die Well-Brüder arbeiten an einem neuen Stück: "A scheene Leich". Die Premiere wird voraussichtlich im Januar an den Münchner Kammerspielen sein.

München. Barbara Mundel, die Intendantin der Münchner Kammerspiele, hat es bei der Präsentation der Spielzeit 2022/23 verraten: Gerhard Polt und die Well-Brüder arbeiten an einem neuen Stück: "A scheene Leich". Der "traurig-komische, vor Musik berstende Abend über unseren Umgang mit dem Ende und das Geschäft mit dem Sterben" wird im Januar 2023 uraufgeführt. Außer dem gerade 80 gewordenen Kabarettisten und den Wells wirkt eine neu zusammengestellte Blaskapelle mit. Über den Inhalt: "Ein wichtiger Mensch ist gestorben, einer, der es richtig gemacht hat und mit seinem Broterwerb viel Geld verdient hat: Bestattungsunternehmer ist er gewesen. Bei ihm konnte man sich jeden Wunsch erfüllen, vorausgesetzt er wird abgerechnet. Die Trauermusik wird bereits geprobt. Da kommt er doch noch auf, der böse Streit um die Hinterlassenschaften. Es bieten mit: die Exfrau, die junge Witwe, ein Anwalt, Mitarbeiter der ehrenwerten Firma. Ein traurig-komischer, vor Musik berstender Abend über unseren Umgang mit dem Ende und das Geschäft mit dem Sterben."
Links: Gerhard Polt, Well-Brüder ausm Biermoos, A scheene Leich (MK)

 
 Tickets 
TicketsGerhard Polt
TicketsWell-Brüder ausm Biermoos
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren