Kabarett-News.de News 10/2021

Neu von Hape Kerkeling:
"Pfoten vom Tisch!"

Mehr Neues

Hape Kerkeling - Pfoten vom Tisch - bei thalia.de

© Martina Bogdahn
Luise Kinseher - © Martina BogdahnSalzburger Stier für Luise Kinseher
Sie erhält den Salzburger Stier für Deutschland - Preisträger für die Schweiz: Das Duo "Fatima Moumouni & Laurin Buser" - Preisträger für Österreich: Omar Sarsam.

Lindau. Die Preisträger*innen 2022 des Radio-Preises für Satire "Salzburger Stier" stehen fest: Die Kabarettistin Luise Kinseher ist die deutsche Preisträgerin, die Schweizer Jury kürte das Duo "Fatima Moumouni & Laurin Buser" und für Österreich gewann der Kabarettist und Musiker Omar Sarsam. Die Begründungen in Kürzform:
"Luise Kinseher ist eine wandlungsfähige Vollblutkabarettistin und vereint philosophischen Tiefgang mit politischer Schärfe und absurdem Witz... Sie ist intelligent und saukomisch, menschlich anrührend und klar analysierend, bodenständig und weltoffen."
"Fatima Moumouni und Laurin Buser schreiben (Rap-)Texte voller sprachlicher Geistesgegenwart, brillieren mit Attacken auf Denk- und Sprechgewohnheiten, feiner Selbstironie und lyrischen Explosionen."
Omar Sarsam pflegt "einen sehr ironischen Umgang mit klassischen Klischees gegenüber dem Fremden. Seine Bühnenprogramme sind... von heiterer Gelassenheit getragen und facettenreich in der musikalischen Gestaltung."
Die Preis werden am 21.5.2022 in Lindau verliehen. Die Auszeichnung wird von den öffentlich-rechtlichen Radiosendern von ARD, ORF, SRF und Rai Südtirol vergeben.
Links: Luise Kinseher, Fatima Moumouni & Laurin Buser, Omar Sarsam, Salzburger Stier 2022

 
 Tickets 
TicketsLuise Kinseher
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren