Kabarett-News.de News 10/2019
notebooksbilliger.de - Satte Rabatte bei den Angeboten der Woche! Nur solange der Vorrat reicht. Immer von Montags bis Freitags.

© Sapperlot Theater
Lorscher Abt - © Sapperlot TheaterLorscher Abt 2019 an Kay Ray
Weitere Preise gab es in Lorsch für Falk Plücker (Publikumspreis) und Pascal Franke (Newcomer des Jahres) - In Leipzig gewann Christoph Fritz den Kupferpfennig-Wettstreit.

Lorsch, Leipzig. Die Preise des Lorscher Abt 2019 sind vergeben. Die Jury vergab ihren Preis an Kay Ray und begründete ihre Wahl: "Seine inszenierte Grenzüberschreitung ist ein humanistisch motivierter Anschlag auf gesellschaftliche Standards und diskriminierende Tabus.". Weiter wurde er für seine "authentische Menschlichkeit, Virtuosität und überzeugende Gag-Garantie" gelobt. - Falk Plücker bekam den Publikumspreis: "Ein Mann, eine Gitarre, ein Auftrag: Bring die Leute zum Nachdenken - und zum Lachen! Auftrag erfüllt... Seine Lieder und Texte sind beißend und schelmisch zugleich. Politische Überkorrektheit und Eiferer haben bei ihm keine Chance. Mit bissig-satirischem Spott-Lied gegen die Ignoranz", wurde aus Lorsch berichtet. Newcomer 2019 wurde Pascal Franke: "Das Kompositionstalent aus Frankfurt serviert überraschende Pointen und scharfe Texte. Die schwarzen Tasten scheint er am meisten zu mögen." - Christoph Fritz sammelte in Leipzig ein wenig mehr Kupferpfennige als die Konkurrenz und gewann damit den Kupferpfennig-Wettstreit der academixer.
Links: Kay Ray, Pascal Franke, Christoph Fritz, Falk Plücker, Bericht Sapperlot-Theater Lorsch, Bericht academixer (FB)

 
 Tickets 
TicketsKay Ray
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Bücher, Filme, Musik & vieles mehr bei Thalia.de Thalia.de
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere Amazon

Reservix

Tickets bei eventim.de kaufen Eventim

Alle Sponsoren

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren