Kabarett-News.de News Oktober 2011
Arlt Notebooks und Tablets

© www.huckleberryking.com
Martina Schwarzmann - © www.huckleberryking.comAb Mitte November Babypause
Martina Schwarzmann wird zum zweiten Mal Mama

München, Überacker. Martina Schwarzmann wird im Dezember zum zweiten Mal Mama - derzeit ist sie im achten Monat und steht immer noch auf der Bühne. Ihre Agentur Südpolmusic hat eine Übersicht vorbereitet über die Termine, die wegen Martina Schwarzmanns Babypause verlegt wurden: Es sind alle Termine vom 15.12. bis Jahresende. Ihr erster Auftritt im neuen Jahr ist am 19.01.2012 in Germering. Vor ihrer ersten Geburt hatte sich Martina Schwarzmann "ein bisserl Sorgen" gemacht: Wird sie durch die Geburt ihrer Tochter Johanna versehentlich milder und netter? "I merk nix, dass ich netter werd", freute sie sich danach.
Wünschen wir ihr, dass das auch nach der zweiten Geburt so bleibt!
Links: Martina Schwarzmann Bücher und CDs, Schwarzmann-Porträt bei Südpolmusic

 
§§GRAFIK_ALTCOPYRIGHT§§Deutsches KabarettarchivNichts ist so schnelllebig wie das geschriebene Wort
50 Jahre Deutsches Kabarettarchiv Mainz - Jürgen Kessler und Jürgen Klammer im Gespräch mit Gabi Wuttke vom Deutschlandfunk

Berlin, Mainz. Das Deutsche Kabarettarchiv in Mainz feiert jetzt 50. Geburtstag. Jürgen Kessler, Leiter des Kabarettarchivs, und Jürgen Klammer, Projektbeauftragter für das DDR-Kabarett, berichteten in einer Sendung des Deutschlandfunks über die Sammlung des "Gedächtnisses der Satire".
Lesen Sie das Interview des Deutschlandfunks mit Herrn Kessler und Herrn Klammer - siehe Links
Links: Das Interview

 
© Ingo Pertramer
Uta Köbernick - © Ingo PertramerLieder mit schrägem Humor
Liederpreis 2011 der Liederbestenliste geht an Stoppok, der Förderpreis an Uta Köbernick

Bonn. Für seinen Titel "Zeit für ein Wunder" bekommt Stoppok den Liederpreis 2011 der Liederbestenliste, einer von Jurorinnen und Juroren aus Belgien, Österreich, der Schweiz und Deutschland zusammengestellten monatlichen Hitparade deutschsprachiger Musik. Der Förderpreis 2011 der Liederbestenliste geht an Uta Köbernick. In der Begründung heißt es: "Ihre Sprache ist aktuell, verleugnet aber nie eine Spur Romantik. Humor kommt nicht zu kurz, auch wenn er manchmal ziemlich schräg ist oder einem das Lachen nicht selten im Hals stecken bleibt. Musikalisch setzt Uta Köbernick auf Einfachheit, auf wunderbar reduzierte Instrumentierung und schlichte Melodien, die aber nichts vermissen und so Platz für die Konzentration auf die Texte ihrer Lieder lassen.“ Vergeben werden die Preise im Rahmen des diesjährigen Liederfests, das am 18.11. in Zusammenarbeit mit dem Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und MDR Figaro im Bonner Pantheon stattfinden wird.
Links: Uta Köbernick, Stoppok, Liederpreis der Liederbestenliste

 
§§GRAFIK_ALTCOPYRIGHT§§Der Deutsche Comedypreis 2011Der Deutsche Comedypreis 2011
Ausgezeichnet wurden: Bülent Ceylan, Cindy aus Marzahn, Bastian Pastewka, Martina Hill, Oliver Welke, Annette Frier, Frank Markus Barwasser, Anke Engelke, Hape Kerkeling, Atze Schröder, Mario Barth, Sascha Grammel, Hella von Sinnen

Köln. Am 18.10. wurde in Köln der Deutsche Comedypreis 2011 vergeben - hier sind die Gewinner.
Bester Komiker: Bülent Ceylan
Beste Komikerin: Cindy aus Marzahn
Bester Schauspieler: Bastian Pastewka
Beste Schauspielerin: Martina Hill
Beste Comedyshow: heute-show (ZDF) mit Oliver Welke
Beste Comedyserie: Danni Lowinski (Sat.1) mit Annette Frier
Beste Late-Night-Show: Pelzig hält sich (ZDF) mit Frank Markus Barwasser
Beste Sketchcomedy: Ladykracher (Sat.1) mit Anke Engelke
Bestes Comedyevent: Hapes zauberhafte Weihnachten (RTL) mit Hape Kerkeling
Bestes TV-Soloprogramm: Atze Schröder live! Revolution (RTL)
Beste TV-Komödie: Neue Vahr Süd (ARD)
Erfolgreichster Live-Act: Mario Barth
Erfolgreichste Kinokomödie: Kokowääh (4,3 Mio. Zuschauer)
Newcomer 2011: Sascha Grammel
Ehrenpreis: Hella von Sinnen.
Ein Mitschnitt der Preisverleihungs-Gala wurde am 21.10. bei RTL gesendet, die Wiederholung läuft in der Nacht zum Sonntag, 23.10. um 01:50 Uhr.
Links: Bülent Ceylan CDs, Cindy aus Marzahn, Bastian Pastewka Bücher und CDs, Oliver Welke, Annette Frier, Frank Markus Barwasser CDs, Anke Engelke DVDs und Cassetten, Hape Kerkeling CDs, Videos, DVDs, Atze Schröder CD, Sascha Grammel Bücher und DVDs, Der Deutsche Comedypreis

 
© Jo Goede
Martin Zingsheim - © Jo GoedeMartin Zingsheim schafft den Kleinkunst-Hattrick
3 Auftritte - 3 Preise - in 3 Tagen

Stuttgart, Eschweiler. Martin Zingsheim hat sich erfolgreich mit Ausschnitten aus seinem ersten Soloprogramm "OPUS MEINS - kabarett und zukunftsmusik" bei Wettbewerben gegen seine ebenfalls hervorragende Konkurrenz durchgesetzt. Die Auftritte von Martin Zingsheim wurden mit folgenden Auszeichnungen prämiert:
13.10. Troubadour Stuttgart, Publikumspreis
14.10. Eschweiler Lok (1. Platz)
15.10. Troubadour Stuttgart (1. Platz Hauptpreis).
Der SWR berichtete am 22.10. in seiner Sendung "Landesschau kulTour" über den Troubadour.
Links: Martin Zingsheim

 
© L. Kindler
Daphne de Luxe - © L. KindlerDaphne de Luxe setzte sich durch
Daphne de Luxe gewann den Fränkischen Kabarettpreis 2011

Arnstein. Gewinnerin des diesjährigen Fränkischen Kabarettpreises ist die gebürtige Kronacherin Daphne de Luxe. Damit hat erstmals eine Fränkin den begehrten Kabarettpreis erhalten. In der Stadthalle Arnstein setzte sie sich im Finale gegen Mia Pitroff und Roger Stein durch. Durch den hochkarätig besetzten Abend führte der Vorjahresgewinner Hannes Ringlstetter.
Links: Daphne de Luxe

 
§§GRAFIK_ALTCOPYRIGHT§§Deutsches Kabarettarchiv50 Jahre Deutsches Kabarettarchiv
...das wird am 25.10. u.a. von Klaus Peter Schreiner, Volker Kühn und Jürgen Kessler gefeiert - und von der "SWR2 HörBar" gesendet.

Mainz. In diesem Jahr feiert das Deutsche Kabarettarchiv seinen 50.Geburtstag. Am 25.10. wird dieses Jubiläum mit dem Kabarettisten Klaus Peter Schreiner, dem Kabarett-Autor Volker Kühn und dem Chef des Kabarettarchivs Jürgen Kessler gefeiert. Damit nicht nur die Gäste in Mainz etwas davon haben, wird die Veranstaltung für die Sendereihe "SWR2 HörBar" aufgezeichnet.
Reinhart Hippen hatte das Kabarettarchiv 1961 als Privatsammlung begründet, die 1989 an die Stadt Mainz überging, zunächst als unselbstständige Stiftung. Mittlerweile wird die Stiftung Deutsches Kabarett-Archiv von der Stadt Mainz und dem Land Rheinland-Pfalz getragen und vom Bund gefördert. Sie umfasst mehr als 80 künstlerisch-dokumentarische Nachlässe sowie Materialien zu über 80 000 Namen aus der Geschichte des Kabaretts. Das Archiv steht allen Besuchern offen.
Links: Klaus Peter Schreiner Buch, Deutsches Kabarettarchiv

 
© Patric Fouad
Maria Vollmer - © Patric FouadEuskirchen: Fruchtbarkeitstanz schlägt Politisches Kabarett
Maria Vollmer gewann den 6. Euskirchener Kleinkunstpreis, Platz 2 für Anny Hartmann, Platz 3 für Atemzug e.V.

Euskirchen. Euskirchen hat am 08.10. gewählt: Die Siegerin des Wettbewerbs um den Euskirchener Kleinkunstpreis ist Maria Vollmer. Sie überzeugte mit ihrem Programm "Sex und Drugs im Reihenhaus"und ihrer Mischung aus Stand-up-Comedy, verblüffenden Tanzeinlagen und mitreißenden Songs. Auf Platz 2 kam Anny Hartmann mit gesellschaftskritischem Polit-Kabarett. Das kam beim Publikum gut an, so dass es Anny Hartmann auf den zweiten Platz wählte. Auf Platz 3 wurde Atemzug e.V. gewählt. Mit Originalzitaten aus berühmten Filmen lassen sie die Detektive Clouseau, Columbo, Holmes,Marple, Peel und Poirot aufreten. Dabei verbinden sie filmischen Charme, "Playbacktheater" und verblüffende Artistik.
Lesen Sie den Bericht der Kölnischen Rundschau.
Links: Anny Hartmann , Maria Vollmer, Atemzug e.V.

 
§§GRAFIK_ALTCOPYRIGHT§§GrammatikoffDuisburg: HundertMeister wird zu Grammatikoff
Wieder-Eröffnung am 04.11.

Duisburg. Am 04.11. öffnet das ehemalige HundertMeister unter neuer Führung und unter dem neuen Namen 'Grammatikoff' die Pforten. Auf den Facebook-Seiten des Grammatikoff wird angekündigt: Neben regelmäßigen Partyformaten, wird das Programm im Grammatikoff aus Konzerten verschiedenster Stilrichtungen, Kleinkunst wie Kabarett, Lesungen und Comedy, sowie aus Filmvorführungen und Theaterstücken bestehen.
Links: Grammatikoff

 
§§GRAFIK_ALTCOPYRIGHT§§nürnberger burgtheaterDeutscher Kabarett-Preis für Rolf Miller, Max Uthoff, Ulan&Bator
Die Preise werden am 07.01.2012 von Vorjahres-Preisträgerin Lizzy Aumeier überreicht.

Nürnberg. Das nürnberger burgtheater hat die Preisträger des Deutschen Kabarett-Preises 2011 bekanntgegeben. Der Hauptpreis geht an den "konsequentesten Minimalisten auf deutschen Kabarettbühnen" Rolf Miller, der Förderpreis an den "genauen Beobachter und scharfen Analytiker des politischen Lebens" Max Uthoff und der Sonderpreis an die "gleichermaßen furiosen wie hintersinnigen Schauspieler" Ulan&Bator alias Sebastian Rüger und Frank Smilgies.
Die Jury über Rolf Miller: "Seine Komik lebt von der Andeutung und von dem, was er nicht ausspricht... Miller treibt die sprachliche Verknappung präzise bis zum Äußersten und erschafft mit schonungsloser Reduktion von Tempo und Körpersprache auf der Bühne einen Kosmos, in dem sich die widersprüchlichsten Ideen mühelos vereinbaren lassen."
Zu Max Uthoff: "Max Uthoff hat sich gleich mit seinem ersten Programm in die erste Liga der Kabarettisten, deren Metier die klassische Politsatire ist, gespielt. Das Programm 'Sie befinden sich hier' offenbart einen genauen Beobachter und scharfen Analytiker des politischen Lebens, der seine klugen Ideen dem Publikum häufig in überraschend konstruierten Zusammenhängen präsentiert. Seine glasklaren, geschliffenen Formulierungen weisen ihn als virtuosen Meister der präzisen Sprache aus. Schnell, trocken und pointiert reagiert er auf tagesaktuelle Ereignisse und weckt so die Vorfreude auf sein nächstes Programm..." namens "Oben bleiben", das am 07.10. in Bonn Premiere hat.
Ulan&Bator "...haben mit kreativer Urkraft eine völlig neue Form der Komik auf deutschen Bühnen etabliert... Ihr intelligenter Humor, das perfekte Timing und die exakte Umsetzung ihrer Ideen in Körperkomik sorgen für eine erfrischende Irritation, die das Publikum im Verlauf eines Abends mit Ulan & Bator in immer größer werdende Begeisterung versetzt."
Die Preise werden am 07.01. in Nürnberg von der Sonderpreisträgerin des Vorjahres Lizzy Aumeier überreicht. Der Preis im Radio: 13.01., Bayern 2, 14:05 Uhr, Wh.: 14.01., 20:05 Uhr.
Links: Rolf Miller Bücher und CDs, Max Uthoff CDs, Ulan und Bator, Lizzy Aumeier Bücher und CDs, Der Deutsche Kabarett-Preis - die ausführlichen Preis-Begründungen

 
§§GRAFIK_ALTCOPYRIGHT§§Passauer ScharfrichterhausBis 15.10.: Anmelden für den Wettbewerb 'Passauer Scharfrichterbeil'
...und weitere Termine für Kleinkunstwettbewerbe im vierten Quartal.

Passau, Gaggenau, Bielefeld, Arnstein, Stuttgart, Duisburg. Am 15.10. ist Anmeldeschluß für den jährlich stattfindenden Wettbewerb um das "Passauer Scharfrichterbeil". Die Wettbewerbsbedingungen sind denkbar einfach: "Um Ihre Bewerbung berücksichtigen zu können, benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Bewerbung mit Informationen zu Ihren bisherigen Bühnen-Erfahrungen und Ihrem Werdegang sowie Anschauungsmaterial in Form einer DVD oder Video." Das kann man schaffen - bis zum 15.10.!
Die Übersicht von Wettbewerbs-Terminen im 4. Quartal:
Bis 15.10.2011: Passauer Scharfrichterbeil
Bis 28.10.2011: Kleinkunstpreis Baden-Württemberg
Bis 15.12.2011: Bielefelder Kabarettpreis
Bis 15.12.2011: Fränkischer Kabarettpreis
Bis 16.12.2011: Stuttgarter Besen
Bis 31.12.2011: Das Schwarze Schaf
Links: Passauer Scharfrichterbeil, Kleinkunstpreis Baden-Württemberg, Bielefelder Kabarettpreis , Fränkischer Kabarettpreis, Stuttgarter Besen, Das Schwarze Schaf, Weitere Kleinkunst-Preise

 
© Stefan Rentel
 RuhrHOCHdeutsch - © Stefan RentelKabarett- und Kleinkunstfestivals im Oktober
RuhrHOCHdeutsch, Hattersheimer Kultur-Tage, Leipziger Lachmesse, Köln Comedy Festival, Melsunger Kabarett-Wettbewerb

Dortmund, Hattersheim, Leipzig, Köln, Melsungen.
01.07. - 16.10.: RuhrHOCHdeutsch in Dortmund
01.10. - 22.10.: 12. Hattersheimer Kultur-Tage
13.10. - 23.20.: 21. Leipziger Lachmesse
13.10. - 29.10.: 21. Köln Comedy Festival
31.10. - 12.11.: 17. Melsunger Kabarett-Wettbewerb
Links: RuhrHOCHdeutsch, Hattersheimer Kulturtage, Leipziger Lachmesse, Köln Comedy Festival, Melsunger Kabarett-Wettbewerb

 
§§GRAFIK_ALTCOPYRIGHT§§Herborner Schlumpeweck4. Herborner Schlumpeweck vergeben
Wortfront, Die Mimusen und Felicitas Badenius sind die Gewinner.

Herborn. Über 100 Bewerber wollten sie in diesem Jahr haben, am Ende gingen die "Schlumpewecks", verliehen von der Kulturscheune Herborn, an folgende Künstler: Jeweils einen der drei gleichberechtigten Jurypreise erhielten die Berliner Formation "Wortfront", die "Liederfee" Felicitas Badenius sowie die "Mimusen". Der Publikumspreis des hessischen Kleinkunstpreises ging mit knapper Mehrheit ebenfalls an "Wortfront". Insgesamt wurden 8000,- (jeweils 2000.- pro Preis) sowie Schlumpeweck-Bronzeplastiken an die Künstler übergeben.
Der 5. Herborner Kleinkunstpreis findet vom 24.09.-30.09.2012 statt. Bewerbungsschluss ist der 31.03.2012.
Links: Wortfront, Felicitas Badenius, Herborner Schlumpeweck

 
 Veranstaltungen 

 Neuerscheinungen 
Hans Scheibner 'Alle Jahre Oma: Hans Scheibner liest ´Oma gibt nicht auf´: 1 CD' Geschwister Well 'A Scheene Leich' Guido Cantz 'Wo ist der Witz?: Meine Suche nach dem deutschen Humor.'
Mehr Neuerscheinungen
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Sponsoren!

Thalia.de - Bücher, Medien und mehr
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere
buecher.de - Bücher - Online - Portofrei



Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de

Clever-Finden.de
nürnberger burgtheater
 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren

 Kabarett-Fanshop 
Herren T-Shirt 'Kabarett established 1901' - jetzt im Kabarett-Fanshop bestellen
Herren T-Shirt "Kabarett established 1901" - jetzt im Kabarett-Fanshop bestellen