Kabarett-News.de News August 2022

© Michael Palm
Urban Priol - © Michael Palm

Prix Pantheon Preis für Priol
"Reif und Bekloppt" - der Prix Pantheon Sonderpreis 2022 geht an Urban Priol - Weiterhin ringen am 23.+24.8. im Bonner Pantheon 10 Nachwuchskünstler um zwei weitere Preiskategorien.

Bonn. Der Kabarettist Urban Priol erhält den Ehrenpreis des Prix Pantheon 2022 in der Sparte "Reif & Bekloppt". In der Preisbegründung heißt es: "Urban Priol ist ein messerscharfer Chronist, der kein Blatt vor den Mund nimmt, der gnadenlos und pointiert, dabei immer humoristisch Missstände aufdeckt. Vier Jahrzehnte Urban Priol sind 16 Jahre Analyse der Ära Helmut Kohl, 7 Jahre Blick auf ein Polit-Intermezzo Rot-Grün, 16 Jahre Kommentierung der Ära Angela Merkel. Vier Jahrzehnte Urban Priol beinhalten aber auch die jetzige Ampel, die er seit fast einem Jahr kritisch beleuchtet... Wer seit 40 Jahren auf der Kabarettbühne nicht müde wird, sich an politischen und gesellschaftlichen Themen abzuarbeiten, dem gebührt der Ehrenpreis des Prix Pantheon 2022." Die Preisverleihung erfolgt am 24.8. im Bonner Pantheon. Außerdem werden die Preisträger der weiteren Preiskategorien (Jury- & Publikumspreis) ermittelt, um die zehn Kabarett-Talente und Comedians konkurrieren (wir berichteten). Der Prix Pantheon wird von WDR-Fernsehen und Hörfunk gesendet.
Links: Urban Priol Bücher und CDs, Prix Pantheon

© Alma Hoppe
Alma Hoppe - © Alma Hoppe

Alma Hoppe - die Letzte!
Das Hamburger Kabarett-Duo "Alma Hoppe" (Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker) geht auf Abschiedstour.

Hamburg. Das Duo Alma Hoppe meldet: "65 Kabarett-Programme haben wir als ALMA HOPPE in den letzten 38 Jahren auf die Bühne gebracht. Nun feiert das neueste und zugleich letzte Alma Hoppe-Programm sein Coming-Out: "Finale Arrabbiata – Das Letzte kommt zum Schluss". (Premiere am 2.9.) Ja, es ist tatsächlich und absolut unser finales Programm als Duo nach 65 Programmen und über 5500 gemeinsamen Vorstellungen. Das Lustspielhaus wird es natürlich weitergeben... aber als Duo gehen wir mit "Finale Arrabbiata" auf Abschiedstour. Und da wollen wir es ordentlich krachen lassen. Sie haben sich ohnehin schon mal gefragt, wie wir beide es so lange auf der Bühne zusammen ausgehalten haben? Weil wir immer so viel Spaß hatten und der Bühnenschweiß uns zusammengeschweißt hat. Deshalb ist unser Abschieds-Programm auch ein Jubel-Programm zum Jubeln. Und da freut es uns besonders, dass für die Regie noch einmal der Meister des geschliffenen Kabaretts verantwortlich zeichnet: unser Freund, großer Kollege und Forever-Vorbild Henning Venske" (Quelle: almahoppe.de)
Links: Alma Hoppe, Henning Venske Bücher und CDs, Alma Hoppes Lustspielhaus

© Pantheon Theater
Prix Pantheon - © Pantheon Theater

Prix Pantheon - Die Nominierten
Ende August kämpfen um den Prix Pantheon: Robert Alan, Julia Brandner, Lara Ermer, Patrick Nederkoorn, Stefanie Sargnagel, Luisa Charlotte Schulz, Alex Stoldt, Filiz Tasdan, Tutty Tran und Florian Wintels.

Bonn. Der 28. German Spass- und Satire-Open findet am 23.+24.8. im Pantheon-Theater statt. Er wird in drei Kategorien vergeben: "Reif & Bekloppt" (Sonderpreis der Jury), "Frühreif & Verdorben" (Jurypreis) und "Beklatscht & Ausgebuht" (Publikumspreis). 2022 kämpfen diese KünstlerInnen um den Prix Pantheon: Robert Alan, Julia Brandner, Lara Ermer, Patrick Nederkoorn, Stefanie Sargnagel, Luisa Charlotte Schulz, Alex Stoldt, Filiz Tasdan, Tutty Tran und Florian Wintels. Sie repräsentieren die ganze Vielfalt der Kleinkunstszene: von Stand-up-Comedy über Poetry-Slam bis hin zu Musikkabarett. Jeweils 10-12 Minuten haben die Nominierten am Halbfinal-Abend (23.8.), um sich ins Hirn und Herz der Fach-Jury und des Publikums zu spielen, die daraus hervorgehenden 5 FinalistInnen treten am Preisverleihungsabend (24.8.) noch einmal mit neuen Beiträgen gegeneinander an. 2022 moderiert den Prix Pantheon erstmals Tahnee (Prix Pantheon Jury-Nachwuchspreis 2018). Der Wettstreit wird vom WDR-Fernsehen aufgezeichnet und auch im Hörfunk WDR 5 übertragen.
Links: Lara Ermer, Robert Alan, Julia Brandner, Patrick Nederkoorn, Stefanie Sargnagel, Luisa Charlotte Schulz, Alex Stoldt, Filiz Tasdan, Tutty Tran, Florian Wintels, Prix Pantheon

© Ilka Bessin Heyne
Ilka Bessin - © Ilka Bessin Heyne

"Die Cindy aus Marzahn Show" - neu ab 26.8.
Ilka Bessin kommt als "Cindy aus Marzahn" zurück - u.a. mit Abdelkarim, Mario Barth, Bülent Ceylan, Lisa Feller, Sascha Grammel und Paul Panzer.

Köln. Ilka Bessin wollte vor sechs Jahren Auftritte mit ihrer Bühnenfigur "Cindy aus Marzahn" aufhören - aber nun kommt sie zurück. Ab dem 26.8. um 22:30 Uhr soll es an vier Freitag Abenden ihre neue 90minütige Show "Die Cindy aus Marzahn Show" geben. In der ersten Folge werden Mario Barth und Bülent Ceylan zu Gast sein, in den folgenden Ausgaben werden Abdelkarim, Lisa Feller, Sascha Grammel und Paul Panzer zu erleben sein.
Links: Cindy aus Marzahn, Ilka Bessin, Abdelkarim Hörbuch, Mario Barth CDs, DVDs, Bücher, Bülent Ceylan CDs, Lisa Feller, Sascha Grammel Bücher und DVDs, Paul Panzer Bücher und CDs, Die Cindy aus Marzahn Show (RTL)

© Fletch Bizzel
Ruhrhochdeutsch - © Fletch Bizzel

Kabarett- und Kleinkunst-Events im August 2022
Im August sollen eine Preisverleihung, ein Wettbewerb, sechs Festivals und zwei Premieren stattfinden. #Kabarett #Events

Nürnberg. In diesem Monat sind uns eine Preisverleihung, ein Wettbewerb, sechs Festivals und sogar zwei Premieren bekannt geworden. HG Butzko bringt ein neues Programm und Lisa Eckhart liest erstmals aus ihrem neuen Buch.
Die angekündigten Veranstaltungen:
19.05. - 18.09.: Theater im Park Wien
24.06. - 02.10.: RuhrhochDeutsch Festival Dortmund
01.07. - 14.08.: Kultursommer Wien
22.07. - 07.08.: Kultursommer auf Schloß Salder (Salzgitter)
19.08. - 22.08.: Kabarett-Open-Air Paderborn
23.08. - 24.08.: Prix Pantheon Bonn
26.08.: Verleihung der Grimme-Preise Marl
27.08. - 04.09.: Volkacher Kabarett Sommer
Links: HG Butzko Bücher und CDs, Lisa Eckhart, Kalender Kabarett-Termine mit Links zu den Events (google.com), Premieren August

 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren