Kabarett-News.de News August 2022
EMP: Für vierbeinige Rocker!

© ARD
Comedy Cuisine - © ARD

Comedy Cuisine - neue Staffel
Gastgeber: Caroline Frier und Abdelkarim. Gäste: Ingo Appelt, Jacqueline Feldmann, Thomas Hermanns, Simon Stäblein, Jan van Weyde u.a.

Köln. Die Info der ARD zur Sendung: "Caroline Frier und Abdelkarim laden wieder zur Comedy Cuisine: In dieser Staffel kochen Comedy-Größen wie Ingo Appelt und Thomas Hermanns, Stars wie Janine Kunze, Bürger Lars Dietrich und Panagiota Petridou, aber auch Senkrechtstarter wie Jan van Weyde, Jacqueline Feldmann und Simon Stäblein um die Wette. Das Motto lautet: "Kochen wie in echt, nicht wie im Fernsehen", denn was gibt es Schöneres, als mit guten Freunden zu kochen, zu spielen und Spaß zu haben? Doch bei aller Liebe: kein Wettkampf ohne Schiri. Als menschlicher Video-Beweis ist wieder Martina Schönherr auf dem Platz: Hart, aber herzlich..." - Sehen Sie jetzt alle Folgen in der ARD-Mediathek!
Links: Abdelkarim Hörbuch, Ingo Appelt CDs, Jacqueline Feldmann, Simon Stäblein, Caroline Frier, Thomas Hermanns, Jan van Weyde, Comedy Cuisine

© Apollonia Theresa Bitzan
Stefanie Sargnagel - © Apollonia Theresa Bitzan

Prix Pantheon 2022 - die PreisträgerInnen
Neben Sonderpreisträger Urban Priol wurden die satirische Autorin Stefanie Sargnagel und der Stand-up-Comedian Alex Stoldt ausgezeichnet.

Bonn. Der Prix Pantheon 2022 wurde am 23.+24.8. im Bonner Pantheon ausgetragen. Der Jurypreis "Frühreif und Verdorben" geht an die satirische Autorin Stefanie Sargnagel. Die Jury unter Vorsitz von Gerburg Jahnke begründete ihre Wahl: "Sie läuft nicht rum, sie wechselt nicht alle drei Minuten das Thema, ihre Gags sind nicht ausgestellt und sie kann nicht nur lesen, sondern sie liest. Sie überzeugt mit der Brillianz ihrer Geschichten, deren Anfänge so harmlos und schlicht daherkommen, um dann in den bösartigsten und unanständigsten Beschreibungen zu explodieren. Man lacht und wundert sich gleichzeitig, warum man lacht. Und danach kann man nicht mehr aufhören zu lachen. Es ist ein Vergnügen und es ist eine große Kunst." Alex Stoldt gewann den Publikumspreis "Beklatscht & Ausgebuht". Der Stand up-Comedian eroberte die Herzen und Lachmuskeln des Publikums im Sturm mit seinem Talent, Erwartungshaltungen an Pointen nicht zu erfüllen, sondern sie vollkommen neu zu denken. Der Ehrenpreis "Reif und Bekloppt" wurde an Urban Priol verliehen.
Links: Stefanie Sargnagel, Urban Priol Bücher und CDs, Pantheon, Alex Stoldt

© Pantheon Theater
Prix Pantheon - © Pantheon Theater

Der Prix Pantheon im WDR
Das WDR Fernsehen sendet am 26.8. und 27.8. Der Hörfunk WDR 5 bringt die Prix Pantheon-Sendungen am 30.8., 31.8. und 3.9.

Bonn. Der Kabarett-Wettbewerb Prix Pantheon fand am 23.8. und 24.8. im Bonner Pantheon Theater statt und wurde erstmals von Tahnee (Prix Pantheon - Juryypreisträgerin 2018) moderiert. Auch in diesem Jahr wird der Prix Pantheon im WDR-Fernsehen und –Hörfunk übertragen. Das WDR Fernsehen sendet am 26.8., 23:30 Uhr (Halfbinale) und am 27.8., 21:45 Uhr (Finale). Der WDR 5-Hörfunk strahlt das Halbfinale des Prix Pantheon in zwei Teilen am 30.8. und 31.8.2022 jeweils um 22:04 Uhr - und am 3. September 2022 das Finale in der "Unterhaltung am Wochenende" um 15:04 Uhr aus.
Links: Pantheon Theater, WDR Fernsehen Livestream, WDR 5 Hörfunk Livestream

© Negah Amiri
Negah Amiri - © Negah Amiri

Mindener Stichlinge vergeben
Der Kabarettpreis Mindener Stichling 2022: Die Preisträger*innen sind Negah Amiri und das Duo Mackefisch, Moderation: Wilfried Schmickler.

Minden. Den Mindener Stichling 2022 in der Kategorie Solist*in erhält die Standup Comedienne Negah Amiri. Damit zeichnet die Jury eine Künstlerin aus, die in ihrem zweiten Bühnenprogramm "Megah gut" die Beziehung zwischen Mann und Frau aus dem Blickwinkel zweier Kulturen beschreibt. Negah ... erzählt mittlerweile voll integriert von den Erwartungen ihrer iranischen Familie oder beobachtet bei Frauen dieselben Verhaltens-und Gedankenmuster, egal zu welcher Nationalität sie gehören. Sie ist ... immer megah spontan, authentisch, witzig und dialektbegabt.
- Den Mindener Stichling 2022 für Gruppen erhält das Duo Mackefisch. Das Mannheimer Duo aus Lucie Mackert und Peter Fischer: Bissig, frech, poetisch und urkomisch sind die Texte, mitreißend klingt dazu die Musik der beiden – der Virtuose am Klavier und die Multi-Instrumentalistin an der selbstgebauten Koffertrommel variieren gekonnt zwischen mitreißenden Rhythmen, ein-gängigen Melodien und zweistimmigem Gesang zum Dahinschmelzen.
Links: Negah Amiri, Wilfried Schmickler Bücher und CDs, Mackefisch, Mindener Stichling, Info zur Preisverleihunng

© Kochsmühle Obernburg
Obernburger Mühlstein - © Kochsmühle Obernburg

Wettbewerb Obernburger Mühlstein
mit Elli Bauer, Rainer Holl, Katalyn Hühnerfeld, Patrick Nederkoorn und David Stockenreitner. Moderation: Johannes Floehr.

Obernburg. Der Wettbewerb um den Obernburger Mühlstein soll heuer wieder in der Obernburger Kochsmühle stattfinden und zwar am 8.10. Die Nominierten zeigen an diesem Abend Ausschnitte aus ihren Programmen. Mit dabei sind Elli Bauer mit "überschnurchdittlich", Rainer Holl mit "Optimist auf niedrigem Niveau", Katalyn Hühnerfeld mit "Krone der Schröpfung", Patrick Nederkoorn mit "Die orangene Gefahr" und David Stockenreitner mit "Down". Moderiert wird der Wettbewerbsabend von Johannes Floehr, der im letzten Jahr den Publikums- und Jurypreis mit nach Hause nahm.
Links: Katalyn Hühnerfeld, Johannes Floehr, Elli Bauer, Rainer Holl, Patrick Nederkoorn, David Stockenreitner, Obernburger Mühlstein

© Sapperlot Theater
Lorscher Abt - © Sapperlot Theater

Die FinalistInnen des Lorscher Abt
... sind Götz Frittrang, das Duo Mackefisch, Lennart Schilgen und Andi Steil. Den Preis für die Newcomerin des Jahres erhält Lea Hieronymus.

Lorsch. Seit 2014 wird der Kleinkunstpreis Lorscher Abt (Jurypreis und Publikumspreis) von der Lorscher Sapperlot vergeben. In diesem Jahr findet der Wettbewerb zum achten Mal statt. Koordiniert und moderiert wird die Veranstaltung seit Beginn an von Daniel Helfrich. Die FinalistInnen 2022 sind: Götz Frittrang, das Duo Mackefisch, Lennart Schilgen und Andi Steil. Publikum und Jury entscheiden über die Gewinner. In diesem Jahr wird auch wieder die Newcomerin des Jahres mit einem Sonderpreis prämiert. Die Entscheidung fiel bereits - die Newcomerin des Jahres ist Lea Hieronymus. Die Begründung: "Lea Hieronymus stürmt mit ihrem ersten Soloprogramm "Lustig? Kann Jede*r!" die deutschen Comedy-Bühnen... Einfaches Comedyprogramm? Fehlanzeige. Lea Hieronymus tanzt, rappt, singt und erzählt ihre Geschichten "mal rotzfrech und ordinär, mal bratzig und anzüglich", denn: "Lustig? Kann Jede*r!"
Links: Götz Frittrang CDs, Lennart Schilgen, Lea Hieronymus, Daniel Helfrich, Mackefisch, Andi Steil, Lorscher Abt 2022

© Michael Palm
Urban Priol - © Michael Palm

Prix Pantheon Preis für Priol
"Reif und Bekloppt" - der Prix Pantheon Sonderpreis 2022 geht an Urban Priol - Weiterhin ringen am 23.+24.8. im Bonner Pantheon 10 Nachwuchskünstler um zwei weitere Preiskategorien.

Bonn. Der Kabarettist Urban Priol erhält den Ehrenpreis des Prix Pantheon 2022 in der Sparte "Reif & Bekloppt". In der Preisbegründung heißt es: "Urban Priol ist ein messerscharfer Chronist, der kein Blatt vor den Mund nimmt, der gnadenlos und pointiert, dabei immer humoristisch Missstände aufdeckt. Vier Jahrzehnte Urban Priol sind 16 Jahre Analyse der Ära Helmut Kohl, 7 Jahre Blick auf ein Polit-Intermezzo Rot-Grün, 16 Jahre Kommentierung der Ära Angela Merkel. Vier Jahrzehnte Urban Priol beinhalten aber auch die jetzige Ampel, die er seit fast einem Jahr kritisch beleuchtet... Wer seit 40 Jahren auf der Kabarettbühne nicht müde wird, sich an politischen und gesellschaftlichen Themen abzuarbeiten, dem gebührt der Ehrenpreis des Prix Pantheon 2022." Die Preisverleihung erfolgt am 24.8. im Bonner Pantheon. Außerdem werden die Preisträger der weiteren Preiskategorien (Jury- & Publikumspreis) ermittelt, um die zehn Kabarett-Talente und Comedians konkurrieren (wir berichteten). Der Prix Pantheon wird von WDR-Fernsehen und Hörfunk gesendet.
Links: Urban Priol Bücher und CDs, Prix Pantheon

© Alma Hoppe
Alma Hoppe - © Alma Hoppe

Alma Hoppe - die Letzte!
Das Hamburger Kabarett-Duo "Alma Hoppe" (Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker) geht auf Abschiedstour.

Hamburg. Das Duo Alma Hoppe meldet: "65 Kabarett-Programme haben wir als ALMA HOPPE in den letzten 38 Jahren auf die Bühne gebracht. Nun feiert das neueste und zugleich letzte Alma Hoppe-Programm sein Coming-Out: "Finale Arrabbiata – Das Letzte kommt zum Schluss". (Premiere am 2.9.) Ja, es ist tatsächlich und absolut unser finales Programm als Duo nach 65 Programmen und über 5500 gemeinsamen Vorstellungen. Das Lustspielhaus wird es natürlich weitergeben... aber als Duo gehen wir mit "Finale Arrabbiata" auf Abschiedstour. Und da wollen wir es ordentlich krachen lassen. Sie haben sich ohnehin schon mal gefragt, wie wir beide es so lange auf der Bühne zusammen ausgehalten haben? Weil wir immer so viel Spaß hatten und der Bühnenschweiß uns zusammengeschweißt hat. Deshalb ist unser Abschieds-Programm auch ein Jubel-Programm zum Jubeln. Und da freut es uns besonders, dass für die Regie noch einmal der Meister des geschliffenen Kabaretts verantwortlich zeichnet: unser Freund, großer Kollege und Forever-Vorbild Henning Venske" (Quelle: almahoppe.de)
Links: Alma Hoppe, Henning Venske Bücher und CDs, Alma Hoppes Lustspielhaus

© Pantheon Theater
Prix Pantheon - © Pantheon Theater

Prix Pantheon - Die Nominierten
Ende August kämpfen um den Prix Pantheon: Robert Alan, Julia Brandner, Lara Ermer, Patrick Nederkoorn, Stefanie Sargnagel, Luisa Charlotte Schulz, Alex Stoldt, Filiz Tasdan, Tutty Tran und Florian Wintels.

Bonn. Der 28. German Spass- und Satire-Open findet am 23.+24.8. im Pantheon-Theater statt. Er wird in drei Kategorien vergeben: "Reif & Bekloppt" (Sonderpreis der Jury), "Frühreif & Verdorben" (Jurypreis) und "Beklatscht & Ausgebuht" (Publikumspreis). 2022 kämpfen diese KünstlerInnen um den Prix Pantheon: Robert Alan, Julia Brandner, Lara Ermer, Patrick Nederkoorn, Stefanie Sargnagel, Luisa Charlotte Schulz, Alex Stoldt, Filiz Tasdan, Tutty Tran und Florian Wintels. Sie repräsentieren die ganze Vielfalt der Kleinkunstszene: von Stand-up-Comedy über Poetry-Slam bis hin zu Musikkabarett. Jeweils 10-12 Minuten haben die Nominierten am Halbfinal-Abend (23.8.), um sich ins Hirn und Herz der Fach-Jury und des Publikums zu spielen, die daraus hervorgehenden 5 FinalistInnen treten am Preisverleihungsabend (24.8.) noch einmal mit neuen Beiträgen gegeneinander an. 2022 moderiert den Prix Pantheon erstmals Tahnee (Prix Pantheon Jury-Nachwuchspreis 2018). Der Wettstreit wird vom WDR-Fernsehen aufgezeichnet und auch im Hörfunk WDR 5 übertragen.
Links: Lara Ermer, Stefanie Sargnagel, Robert Alan, Julia Brandner, Patrick Nederkoorn, Luisa Charlotte Schulz, Alex Stoldt, Filiz Tasdan, Tutty Tran, Florian Wintels, Prix Pantheon

© Ilka Bessin Heyne
Ilka Bessin - © Ilka Bessin Heyne

"Die Cindy aus Marzahn Show" - neu ab 26.8.
Ilka Bessin kommt als "Cindy aus Marzahn" zurück - u.a. mit Abdelkarim, Mario Barth, Bülent Ceylan, Lisa Feller, Sascha Grammel und Paul Panzer.

Köln. Ilka Bessin wollte vor sechs Jahren Auftritte mit ihrer Bühnenfigur "Cindy aus Marzahn" aufhören - aber nun kommt sie zurück. Ab dem 26.8. um 22:30 Uhr soll es an vier Freitag Abenden ihre neue 90minütige Show "Die Cindy aus Marzahn Show" geben. In der ersten Folge werden Mario Barth und Bülent Ceylan zu Gast sein, in den folgenden Ausgaben werden Abdelkarim, Lisa Feller, Sascha Grammel und Paul Panzer zu erleben sein.
Links: Cindy aus Marzahn, Ilka Bessin, Abdelkarim Hörbuch, Mario Barth CDs, DVDs, Bücher, Bülent Ceylan CDs, Lisa Feller, Sascha Grammel Bücher und DVDs, Paul Panzer Bücher und CDs, Die Cindy aus Marzahn Show (RTL)

© Fletch Bizzel
Ruhrhochdeutsch - © Fletch Bizzel

Kabarett- und Kleinkunst-Events im August 2022
Im August sollen eine Preisverleihung, ein Wettbewerb, sechs Festivals und eine Premiere stattfinden. #Kabarett #Events

Nürnberg. In diesem Monat sind uns eine Preisverleihung, ein Wettbewerb, sechs Festivals und eine Premiere bekannt geworden. Lisa Eckhart liest erstmals aus ihrem neuen Buch.
Die angekündigten Veranstaltungen:
19.05. - 18.09.: Theater im Park Wien
24.06. - 02.10.: RuhrhochDeutsch Festival Dortmund
01.07. - 14.08.: Kultursommer Wien
22.07. - 07.08.: Kultursommer auf Schloß Salder (Salzgitter)
19.08. - 22.08.: Kabarett-Open-Air Paderborn
23.08. - 24.08.: Prix Pantheon Bonn
26.08.: Verleihung der Grimme-Preise Marl
27.08. - 04.09.: Volkacher Kabarett Sommer
Links: Lisa Eckhart, Kalender Kabarett-Termine mit Links zu den Events (google.com), Premieren August

 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren