Kabarett-News.de News 11/2020

Neu von Lisa Eckhart:  

Mehr Neues

Das Hörbuch zum Roman Omama von Lisa Eckhart ab 28.8. bei thalia.de   Der Roman Omama von Lisa Eckhart ab 17.8. bei thalia.de

© Marcel Behnke ZDF
Sebastian Pufpaff Noch Nicht Schicht - © Marcel Behnke ZDFTV-Tipp: "Sebastian Pufpaff: Noch nicht Schicht!" is back!
"Ein Lichtblick in düsteren Zeiten" (DWDL) - Sebastian Pufpaff ist wieder da! Er kommentiert wieder satirisch das pandemieumwitterte Tagesgeschehen. Start: Mo., 2.11., 19:50 Uhr 3satMediathek und um 22:25 in 3sat. Wer nicht warten will, kann die "NNS" Videos vom Frühjahr nochmal ansehen.

Berlin. "Sebastian Pufpaff: Noch nicht Schicht!" ist zurück! Vom 2.11. bis 10.12. ist die kleine Sendung jeweils von Montag bis Donnerstag um 19:50 Uhr in der 3satMediathek und auf dem YouTube-Kanal ZDF Comedy zu sehen, sowie um 22:25 in 3sat. Sebastian Pufpaff kommentiert wieder satirisch aus dem Home-Office das pandemieumwitterte Tagesgeschehen. Eine ganz persönliche Aufarbeitung als tröstliche Alternative zu Angststatistiken, Verschwörungstheorien und Frust. Die Sendung soll auch dazu beitragen, dass Kultur in Pandemiezeiten nicht in Vergessenheit gerät, denn, so Pufpaff: "Kultur ist ein Lebensmittel!" Die humorvolle Begleitung durch die schwere Zeit des Lockdowns trug der Sendung im Frühjahr viel Aufmerksamkeit ein. Z.B. lobte das Medienmagazin "DWDL": "Ein Lichtblick in düsteren Zeiten... war Sebastian Pufpaffs Beitrag zum Corona-Lockdown". Zusätzlich gab es eine Nominierung für den Deutschen Comedypreis.
Zugabe: Die Videos von "Noch Nicht Schicht" vom Frühjahr sind auch jetzt noch sehr sehenswert.
Links: Sebastian Pufpaff, Bericht DWDL, Videos "Noch Nicht Schicht" vom Frühjahr

 
 Tickets 
TicketsSebastian Pufpaff
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Lastminute.de: Hotelangebote kostenfrei stornierbar - schon ab 79 Euro

Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren