Kabarett-News.de News 05/2021

Neu von J. v. d. Lippe:
Nudel im Wind Lesung

Mehr Neues

Jürgen von der Lippe - Nudel im Wind Livelesung bei thalia.de

© Steffi Henn
Florian Hacke - © Steffi HennDie Gewinner des Schwarzen Schafs 2021
Am 1.5. fand das Finale des Wettbewerbs "Das Schwarze Schaf" statt. 1. Preis: Florian Hacke, 2. Preis: Beier & Hang, 3. Preis: Peter Fischer. Moderation: Matthias Brodowy.

Duisburg. Am 1.5. fand das Finale des Niederrheinischen Kabarett-Wettbewerbs "Das Schwarze Schaf" statt. Die FinalistInnen zeigten im großen Saal der Mercator-Halle jeweils ein 15-Minuten-Programm, um einen der drei ausgelobten Preise zu bekommen. Das "Schwarze Schaf" 2021 gewann Florian Hacke. "Überzeugen kann Hacke durch seine differenzierten, analysierenden Argumentationsketten, die dennoch mit erfrischender Leichtigkeit und überwältigendem Witz geschmiedet sind." (Rheinische Post) Platz 2 belegte das Duo Beier und Hang - ihre Songs gingen "ins Ohr und Hirn" (RP) - und Platz 3 ging an Peter Fischer. Der Kabarettist Matthias Brodowy, Gewinner aus dem Jahr 1999 und damit das erste "Schwarze Schaf", führte traditionsgemäß durch den Abend. Falls Sie das Finale verpasst haben, können Sie sich den Abend auf YouTube ansehen - Link siehe unten. Viel Spaß!
Links: Matthias Brodowy, Gewinner Das Schwarze Schaf (FB), Video Finale, Das Schwarze Schaf, Florian Hacke, Beier & Hang, Peter Fischer

 
 Tickets 
TicketsMatthias Brodowy
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Lastminute.de: Hotelangebote kostenfrei stornierbar - schon ab 79 Euro

Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren