Kabarett-News.de News 06/2015

Neu von Marc-Uwe Kling:
"Qualityland 2.0" (12.10.)

Mehr Neues

Marc-Uwe Kling - Qualityland 2.0 - ab 12.10. bei thalia.de

© Zebrano Theater
Zebrano Theater - © Zebrano TheaterBerlin: Zebrano-Theater wird 10
Im Juli wird eine Woche gefeiert - mit Tim Fischer, Bodo Wartke, Dota Kehr, Gerhard Schöne, Barbara Thalheim u.v.a.

Berlin. Das Zebrano-Theater in der Friedrichshainer Sonntagstraße 8 feiert im Juli sein zehnjähriges Bestehen mit einer prominent besetzten Jubiläumswoche. Neben einer erstmaligen Keyboard-Party warten die monatlichen Veranstaltungsreihen mit Gästen wie Tim Fischer, Bodo Wartke, Dota Kehr, Gerhard Schöne, Barbara Thalheim und vielen anderen auf. Zusammen wird musikalisch/literarisch auf die bewegte Geschichte des Theaters zurückgeschaut, die vor vier Jahren beinahe sehr kurz gewesen wäre. Als das Haus, in dem das Zebrano beheimatet ist, von einem ausländischen Investor gekauft worden war, drohte dem Ensemble das Schicksal der Gentrifizierung: Verdopplung der Miete und tschüss! Alle Bemühungen, sich mit dem neuen Vermieter zu einigen oder Hilfe aus der Berliner Politik zu erhalten, mündeten 2011 in einer Abschiedsvorstellung. Kleinkunst im Kiez beschert überschaubare Einnahmen, die den verteuerten Betrieb nicht mehr aufrecht hielten. Aber in der Kunst kann auch mal die Unvernunft über Businesspläne siegen. Und so fand sich an diesem scheinbar letzten Abend spontan ein Mäzen, der das Fortbestehen des Theaters doch noch sicherte. Das Theater wandelte sich zu einem gemeinnützigen Verein und ermöglicht es seinem Publikum seither weiterhin, namhafte Künstler für kleines Geld im intimen Ambiente zu erleben. So gaben sich Künstler wie Eckart von Hirschhausen, Horst Evers, Pigor & Eichhorn, Harald Martenstein, Manfred Maurenbrecher, Angelika Mann oder Rainald Grebe die Ehre. Daneben wurden auch immer Nachwuchstalente gefördert, wie zum Beispiel das vor zehn Jahren noch völlig unbekannte GlasBlasSingQuartett. Garant für diese hohe künstlerische Qualität sind Chansonnier Sebastian Krämer und Hans-Kaspar Aebli, die sich 2005 auf das Abenteuer eines eigenen Theaters eingelassen hatten als im heutigen Zebrano das ehemalige Puppentheater am Ostkreuz dicht machte. Zur Seite steht ihnen als drittes Vorstandsmitglied Peter Frank, der inzwischen einen Großteil der Veranstaltungen vor Ort betreut. (Quelle: Zebrano)
Links: Tim Fischer, Bodo Wartke, Zebrano Theater

 
 Tickets 
TicketsBodo Wartke
TicketsTim Fischer
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!



Alle Werbepartner

 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren