Kabarett-News.de News Juni 2014
Kabarett und Comedy Tickets online kaufen

© René Sydow
René Sydow - © René SydowRené Sydow holte sich seinen 8. Preis
...für sein Programm "Gedanken! Los!": Die Goldene Weißwurscht. Tilman Lucke wurde Zweiter.

München. René Sydow hat es anscheinend richtig gemacht. Mit seinem Programm "Gedanken! Los!" hat er insgesamt acht Preise abgeräumt: Fünf Haupt- und Publikumspreise, dreimal landete er auf dem zweiten Platz. Zuletzt schlug er am 21.06. zu beim Wettbewerb "Goldene Weißwurscht", der während des Studentenfestivals "StuStaCulum" jedes Jahr in München veranstaltet wird. Den zweiten Platz erreichte Tilman Lucke.
René Sydow nimmt - laut seinem Terminplan - heuer noch an drei weiteren Wettbewerben teil. Wir sind gespannt...
Links: Rene Sydow, Tilman Lucke, Goldene Weißwurscht (stustaculum.de)

 
© Marcus Lieberenz
Kabarett Distel Video-Tipp: Kabarett Distel "Klare Ansage"
Ein Kabarettprogramm von Martin Maier-Bode. Es spielen Marko Bräutigam, Dagmar Jaeger, Michael Nitzel.

Berlin. Unser Video-Tipp: "Klare Ansage: Total Versteuert!" des Kabaretts Distel. Dieses Programm haben wir nicht zuletzt Uli Hoeneß und Alice Schwarzer zu verdanken. Es geht natürlich um Steuerhinterziehung und den Frust zweier Finanzbeamten über frisierte Abrechnungen und die vielen Milliarden, die am Fiskus vorbeigeschmuggelt werden. Die Steuerbeamten im Distel-Programm haben die Nase voll davon und proben den Aufstand - im Rahmen ihrer Möglichkeiten... Ein Kabarettprogramm von Martin Maier-Bode. Es spielen Marko Bräutigam, Dagmar Jaeger, Michael Nitzel. Es muszieren Tom Auffarth, Fred Symann. Regie: Dominik Paetzholdt.
Links: Kabarett Distel, Martin Maier-Bode DVD, Video Kabarett Distel "Klare Ansage"

 
© Boris Breuer
Bill Mockridge - © Boris BreuerMorenhovener Lupe geht an Bill Mockridge
Die Preisverleihung findet am 29.11. statt.

Swisttal-Morenhoven. Die "Morenhoverner Kabarett-Tage" finden zum 27. Mal statt. Sie starten am 02.09.2014 und dauern bis Anfang 2015. Der Höhepunkt der Veranstaltungsreihe ist die Verleihung der Morenhovener Lupe an Bill Mockridge am 29.11.: Die Morenhovener finden: "Vielseitig ist er, witzig, hintergründig und ganz nebenbei auch noch äußerst sympathisch." Die ausführliche Preis-Begründung will man erst während der Laudatio bei der Verleihung der Lupe bekanntgeben.
Links: Bill Mockridge CDs, Lupe für Mockridge (morenhovener-kabarett-tage.de)

 
© Die Vier Sterne
Die Vier Sterne - © Die Vier SterneComedians zur WM: Nur Italien nicht!
Jetzt wieder topaktuell: Dittmar Bachmann, Sven Hieronymus, Lutz von Rosenberg Lipinsky, Achim Knorr und Produzent Dietrich Pinhammer mit ihrem Fußball-Hit von 2010!

Berlin. Die Musik & das Video, das zur WM 2010 entstand, sind als ein großer Spaß zu verstehen, betonen die "Vier Sterne" ausdrücklich! Hier wird mit viel Humor und einer Portion Selbst-Ironie am Ende das Thema "italienischer Fussball" thematisiert! Die Italiener als Nation und italienische Mitmenschen genießen ihren allergrößten Respekt. Trotzdem haben die vier Comedians eine Message: Italien sollte möglichst nicht noch einmal irgendeinen Pokal holen - und zumindest bei der WM 2010 hat's geklappt! Sie sangen die Squadra Azzurra schon nach der Vorrunde aus dem Turnier:-) !!! Endlich ein Fussball-Song, der ALLEN deutschen Fussball-Fans mal so richtig aus dem Herzen spricht.
Links: Die Vier Sterne, Video "Nur Italien nicht!"

 
© RPR1.
RPR1. - © RPR1.RPR1. sucht neuen Morningshow-Comedian
Bewerbungsfrist läuft bis 24.07.

Ludwigshafen. RPR1., der Privatsender in Rheinland-Pfalz, sucht Talente aus dem Sendegebiet. Ob Kabarett, Stand-Up Comedy, Poetry-Slam, Büttenredner oder der beste Witze-Erzähler – jeder hat eine Chance. Wer die Menschen zum Lachen bringt und sein Talent live einem großen Publikum präsentieren will, schickt ein 30-Sekunden-Video (oder Audio-Datei) an RPR1. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 24.07. Die Entscheidung fällt bei einem Battle vor 60.000 Zuschauern live auf der großen Bühne beim RPR1.Rheinland-Pfalz Open Air am 06.09. in Mainz. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird dann jeden Tag in der RPR1. Morningshow neben Kunze und dem "Rocker vom Hocker" Sven Hieronymus die Hörer mit noch mehr Comedy morgens zum Lachen bringen.
So geht die Bewerbung: Für die Bewerbung genügt ein kurzes Video von ca. 30 Sekunden Länge, oder ein entsprechendes Audiofile. Hauptsache, es bringt die Leute zum Lachen! Mehr Info gibt es bei rpr1.de.
Links: Sven Hieronymus, Aufruf zur Talentsuche (rpr1.de)

 
© Sebastian Pufpaff
Sebastian Pufpaff - © Sebastian PufpaffVideo-Tipp: Prix Pantheon Gala 2014
Mit Volker Pispers, Piet Klocke, Torsten Sträter, Florian Schroeder, Tobias Mann, Gernot Hassknecht, Rainer Pause, Norbert Alich, Maren Kroymann, Simon & Jan, Özcan Cosar, Benjamin Tomkins und Moderator Sebastian Pufpaff in Höchstform.

Bonn. Anfang Juni fand in Bonn die Prix Pantheon Gala statt, die Preisverleihungsparty des Prix Pantheon - jetzt ist sie auch bei Youtube verfügbar! Mit dabei waren Volker Pispers, Piet Klocke, Torsten Sträter, Florian Schroeder, Tobias Mann, Gernot Hassknecht, Rainer Pause und Norbert Alich sowie den PreisträgerInnen Maren Kroymann, Simon & Jan, Özcan Cosar, Benjamin Tomkins. Moderation: Sebastian Pufpaff. Als Zugabe: Die "offiziellen" Outtakes der Sendung: Hier erleben Sie Sebastian Pufpaff in Höchstform...
Links: Volker Pispers Bücher und CDs, Piet Klocke CDs, Videos, DVDs, Torsten Sträter, Florian Schroeder Bücher und CDs, Tobias Mann , Rainer Pause und Norbert Alich Bücher und CDs, Simon & Jan, Sebastian Pufpaff CDs, Gernot Hassknecht, Maren Kroymann, Özcan Cosar, Benjamin Tomkins, Video Prix Pantheon Gala 2014, Video Gala Outtakes - Sebastian Pufpaff in Höchstform

 
© Andre Kowalski
Jürgen von der Lippe - © Andre KowalskiComeback für "Was liest du?" mit Jürgen von der Lippe!
WDR Fernsehen plant zwei neue Ausgaben der literarischen Comedy-Sendung mit Jürgen von der Lippe. Gäste sind Carolin Kebekus und Jochen Malmsheimer.

Köln. Er liest wieder vor! Noch einmal stellt Vielleser Jürgen von der Lippe den Zuschauern seine komischsten und kuriosesten Lieblingsbücher vor. Die Frage "Was liest du?" wird er gegen Ende des Jahres dem Kabarettisten Jochen Malmsheimer und der Comedienne Carolin Kebekus stellen. Diese zwei Sonderausgaben zeigt das WDR Fernsehen auf vielfachen Wunsch der Zuschauerinnen und Zuschauer.
Jürgen von der Lippe sagt dazu: "Ich bin begeistert, dass der WDR dieses erzieherisch wertvolle und unterhaltsame kleine Format noch einmal aufleben lässt, zumal Schönheit und Jugend des Moderators gegenüber Witz und Buchwissen nachrangig sind, was wiederum der demographischen Entwicklung Rechnung trägt. Jedenfalls freue ich mich ungemein auf die beiden Ausgaben, zumal ich mit Carolin und Jochen zwei meiner absoluten Lieblinge zur Seite habe."
Gemeinsam mit seinen erprobten Lesepartnern liest der Meister der herben Zwischentöne mit viel Witz und Spontaneität aus je vier Büchern vor. Wer Bücher mag und gerne lacht, darf sich auf zwei vielversprechende Abende freuen, denn Jürgen von der Lippe möchte Lust aufs Lesen machen. Ein genauer Sendetermin wird bald bekannt gegeben.
Hinweis: ZUschauer außerhalb des WDR-Sendgebiets können die Sendung über den Livestream des WDR im Internet verfolgen - siehe Links.
Links: Jürgen von der Lippe Bücher, CDs, Cassetten, Videos, DVDs, Carolin Kebekus Bücher und CDs, Jochen Malmsheimer Bücher und CDs, "Was liest du?" (wdr.de), WDR TV Livestream

 
© die feisten
die feisten - © die feistenKabarettisten zur WM: Die feisten
...beklagen sich: "Fußball WM is alle Jahre wieder".

Göttingen. Das Duo "die feisten" - das sind Rainer und C. des ehemaligen Trios "Ganz schön Feist" - haben einen WM-Muffel-Song aufgenommen: "Fußball WM is alle Jahre wieder". Der Song ist ganz im beliebten "Ganz Schön Feist"-Stil gehalten.
Links: die feisten, "Fußball WM is alle Jahre wieder"

 
© Carlsen Verlag
Marius Jung Marius Jung ein Rassist? Student_innenRat Leipzig kapiert keine Satire
Negativ-Preis des Student_innenRats der Uni Leipzig für Marius Jung - sein satirisches Buch "Singen können die alle! Handbuch für Negerfreunde" soll rassistisch sein.

Hamburg, Leipzig. Damit hat Marius Jung nicht gerechnet: Ausgerechnet das Referat für Gleichstellung und Lebensweisenpolitik des Student_innenRats der Universität Leipzig hat ihm für sein Buch "Singen können die alle! Handbuch für Negerfreunde" den Negativ-Preis "Der Preis ist heißßßß – oder auch nicht" verliehen. Was der Student_innenRat leider übersehen hat: Marius Jung ist schwarz - wie man an der Abbildung auf dem Buchcover unschwer erkennen kann. Die Begründung des Student_innenRats möchten wir Ihnen nicht vorenthalten: "Ihre Werbemaßnahme - (handschriftlicher Eintrag) Buch: 'Singen können di alle' von Marcus Jung (handschriftlicher Eintrag Ende) - wurde anonym eingereicht und gleichsam prämiert. Wir sind keinesfalls amüsiert darüber, Sie mit dieser Ehrung zu versehen, sehen es jedoch im Sinne der Aktion als notwendig an, Sie über den Unmut in Kenntnis zu setzen, den Ihre Werbung hervorgerufen hat." Das Buch habe wegen der Darstellung von "rassistischen Inhalten" gewonnen, wie in der Standardvorlage des Rates angekreuzt wurde. Es ist eine von 150 "Werbemaßnahmen", die nach Meinung des Student_innenRats für sexistische oder rassistische Stereotypen werben. In diesem Fall haben die Preisstifter ganz eindeutig ihr Ziel verfehlt, denn sie haben übersehen, dass es sich bei Marius Jungs Buch "um ein satirisches Werk handelt, in dem er sein Leben als schwarzer Deutscher schildert", so der Carlsen Verlag.
"Marius Jung würde sehr gerne zur Preisverleihung am 27.06. nach Leipzig reisen, um sich als Rassist auszeichnen zu lassen. Das wäre eine ganz neue Erfahrung für ihn, die ihm aus Zeitgründen leider entgeht", erklärte der Verlag außerdem. Hätten die Studenten einen Blick auf das Buchcover geworfen, kommentierte Marius Jung ironisch - "hätten sie ja auch Sexismus ankreuzen müssen".
Kommentar: Leipzig ist und bleibt eine Kabarett-Hochburg mit viel Sinn für (Real-)Satire ;-) Oder etwa doch nicht?
Links: Marius Jung Bücher und CDs, Info und Preisvergleich zum Buch "Singen können die alle!", Peinlichkeitspreis für Student_innenRat (Blog Kabarettspotting)

 
© Marc Volk
Frank Lüdecke - © Marc VolkDer "Sofioter Kabarettabend" geht auch 2014 weiter!
Im Oktober zeigt Frank Lüdecke sein Programm "Schnee von morgen" in Sofia.

Berlin. Am 14.10. wird Frank Lüdecke mit seinem Programm "Schnee von morgen" in der bulgarischen Hauptstadt zu Gast sein. Nach Auftritten von Andreas Rebers und Alfred Dorfer ist die Kabarettreihe offensichtlich auch in Bulgarien fest etabliert und befindet sich nun im dritten Jahr. Veranstalter ist die Deutsche Botschaft in Sofia. Gerade unter den deutschsprachigen Bulgaren sind die Kabarettabende sehr beliebt - stellen sie doch mit gut 60% der Zuschauer die Mehrheit.
Begonnen haben die deutschsprachigen Kabarettabende im Jahr 2007 in Belgrad. Damals veranstaltete auf Initiative des deutschen Diplomaten Nader Amin-Salehi die Deutsche Botschaft in Belgrad erstmals den Belgrader Kabarettabend. Dort wie auch in Lissabon, Athen, Mailand, Sofia und Brüssel ist die Veranstaltungsreihe fest im kulturellen Leben etabliert. Zum großen Teil werden die Kabarettabende in einer deutsch-österreichischen Kabarettkooperation mit der Österreichischen Botschaft durchgeführt. 2015 wird es wohl auch eine Fortsetzung in Budapest geben. Im Gespräch sind weitere Orte in Mittel- und Osteuropa - Kabarett-News bleibt dran und wird berichten.
Links: Frank Lüdecke Bücher und CDs, Infos zum Sofioter Kabarettabend (in Kürze - sofia.diplo.de), Belgrader Kabarettabend, Lissabonner Kabarettabend

 
© Christoph Sieber
Christoph Sieber - © Christoph SieberVideo-Tipps: Christoph Sieber, Frederic Hormuth, Inka Meyer
...zu den Themen FIFA, Wutbürger und die Tragödie heute eine Frau zu sein.

Nürnberg. Unsere Tipps der Woche sind heute ein Video von Christoph Sieber - er erörtert das Thema FIFA. Video-Tipp 2: Frederic Hormuth und die Honig-Combo spricht und singt über "Wutbürger". Tipp 3: Inka Meyer zeigt einen Ausschnitt aus ihrem Erstlingswerk "Kill me, Kate!", einer modernen Komödie über die Tragödie heute eine Frau zu sein.
Links: Christoph Sieber CDs, Frederic Hormuth Bücher und CDs, Inka Meyer, Video Christoph Sieber - FIFA, Video Frederic Hormuth und die Honig-Combo - Wutbürger, Video Inka Meyer - Kill me, Kate!

 
© Kabarett-News.de
Kabarett per Live-Stream - © Kabarett-News.deKabarett und Comedy per Livestream
TV-Seiten von Kabarett-News: Klicken auf Sender-Logo führt zum passenden Livestream - sofern einer vom Sender angeboten wird.

Berlin. Jetzt sind sie nicht mehr zu halten, die Fußball-Begeisterten. Alle anderen geraten ein wenig ins Hintertreffen: Auf einem Fernseh-Kanal kommen nur Fußball-Sendungen, alle anderen setzen meist nur Wiederholungen dagegen. Manchmal laufen aber auch Kabarett- und Comedy-Sendungen zeitgleich zu Fußball-Sendungen. Damit Sie in einem solchen Fall nicht auf Kabarett und Comedy verzichten müssen, empfehlen wir Ihnen den "Livestream", den viele Sender anbieten. Wie findet man den Livestream? Klicken Sie auf unseren TV-Seiten auf ein Sender-Logo! Während also auf dem "großen" TV-Gerät Sport läuft, können Sie an Ihrem PC Kabarett, Comedy etc. ansehen. Bitte beachten Sie, dass die Livestreams nicht immer lückenlos gesendet werden. In diesem Fall ist es besser, sich bei Youtube oder bei den Meditheken zu versorgen. Interessante Sendungen empfehlen wir Ihnen auf unseren News-Seiten - achten Sie besonders auf Beiträge mit dem Stichwort "Video-Tipp".
Links: Kabarett und Comedy im TV - jetzt mit Links zu den Livestreams

 
© Sebastian Pufpaff
Sebastian Pufpaff - © Sebastian PufpaffVideotipp: Sebastian Pufpaff in Höchstform
Er überspielte 15minütige Technik-Panne bei der Prix Pantheon Gala. Mit Simon & Jan in den Nebenrollen ;-)

Bonn. Da darf der Sebastian Pufpaff mal eine Gala moderieren - und dann passiert so etwas: Während zwischenzeitlich die Technik bei der Aufzeichnung der Gala des Prix Pantheon 2014 versagte, lief Sebastian Pufpaff zur Höchstform auf. Moderation "at its best"! Mit Simon & Jan in den Nebenrollen. Das wird bestimmt bei der Ausstrahlung der Prix Pantheon Gala nicht gesendet werden, deshalb: Sehen Sie das Video bei Youtube! TV-Termin der Gala: 14.06., 20:15 Uhr, WDR Fernsehen.
Links: Sebastian Pufpaff CDs, Simon & Jan, Video: Sebastian Pufpaff - Großartige Moderation trotz Technik-Panne

 
© Ohne Rolf - www.ohnerolf.ch
Ohne Rolf: "Was siehst Du hier?"
Die Antwort: Eine Gruppe Chinesen! Sie werden noch dringend gesucht für die Aufführung von Ohne Rolf in chinesischer Sprache am 24.06. in Winterthur/Schweiz.

Winterthur (CH). Kennen Sie Chinesen? Das Schweizer Theater/Comedy-Duo "Ohne Rolf" sucht möglichst viele Chinesen für die einzige chinesische Aufführung ihres Programms "Blattrand" am 24.06. im Casinotheater Winterthur. Bitte melden Sie sich bei "Ohne Rolf", wenn Sie weiterhelfen können... Im September blättern Christof Wolfisberg und Jonas Anderhub dann in China - unter anderem in Shanghai und Peking... In Zürich haben die Beiden bereits ein paar Minuten ausprobiert auf Chinesisch, und es war sehr toll - siehe Video! Ohne Rolf schrieben dazu auf ihrer FB-Seite: "Nun sind wir am Chinesen zu mobilisieren für den 24.06. im Casinotheater Winterthur. Gar nicht so einfach... Wenn Sie da noch Ideen haben, oder Adressen... Wir nehmen jede Information entgegen:-) Oder wollen Sie in einer großen Gruppe ins Theater kommen? Bitte melden Sie sich bei uns, wenn sie mögen... Normalpreis ist 25.- aber wir sind grosszügig mit Freikarten:-) Aktion 2 für 1!! Und Sie sind gerne unser Gast. Auf unserer Homepage und vor allem auf unserer Ohne Rolf-Facebookseite haben wir alle Informationen und auch das Video bereitgestellt."
Links: Ohne Rolf, Casinotheater Winterthur, FB-Seite von "Ohne Rolf", Video "Ohne Rolf"-Kurzauftritt auf Chinesisch in Zürich

 
© SWR2 Thomas Pigor
Thomas Pigor - © SWR2 Thomas PigorThomas Pigors Chanson des Monats Juni
"Zwei Amtsperioden"

Berlin.. Das aktuelle Chanson des Monats von Thomas Pigor handelt nicht von der Fußball-WM, sondern Pigor übernimmt die Meinungs-Führerschaft zu einem ganz anderen Thema: Er fordert von den Politikern, sich maximal nur für zwei Amtsperioden wählen zu lassen: "Nach zweimal ist Schicht, wieso nur bei uns nicht?"
Links: Thomas Pigor & Benedikt Eichhorn Bücher und CDs, Video "Zwei Amtsperioden"

 
© Joseph Fischnaller
Mario Barth, der Chef der Firma Die Firma "Hauptstadt Helden" feierte Erfolge
120.000 Tickets wurden für das Berliner Olympiastadion verkauft. Lesen Sie das Porträt der Berliner Morgenpost und einen Kommentar von Vince Ebert in der "Welt"

Berlin. Die Berliner Morgenpost porträtierte den Chef der Firma Haupstadt Helden Merchandising - leider wird das im Artikel nicht erwähnt. Ihm gelang es, 120.000 Tickets für zwei Auftritte des Haupt-Umsatzträgers der Firma zu verkaufen. Die Auftritte fanden am Pfingstsamstag und -Sonntag statt und waren laut Webseite der Firma ausverkauft - trotz eines Eintrittspreises von 48 Euro. Für die Auftritte soll es einen Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde geben. Noch nie hat ein Mario Barth bisher das Olympiastadion zweimal nacheinander gefüllt.
Lesen Sie einen Kommentar dazu von Vince Ebert, erschienen in der "Welt".
Links: Mario Barth CDs, DVDs, Bücher, Vince Ebert CDs, Bericht der Berliner Morgenpost, Kommentar von Vince Ebert (welt.de)

 
© Jürgen Nobel ZDF
Die Anstalt mit Max Uthoff und Claus von Wagner - © Jürgen Nobel ZDFVideo-Tipp: Interview Uthoff+von Wagner "Wir schreiben, was uns empört"
Tom Aslan sprach mit Max Uthoff und Claus von Wagner von der "Anstalt".

München. Ende Mai sprach Tom Aslan mit Max Uthoff und Claus von Wagner über ihre Sendung "Die Anstalt", die Reaktionen auf ihre Beiträge und ob sie das auch so meinen, wie sie es in ihrer Sendung darstellen. Claus von Wagner sagte dazu: "Wir schreiben, was uns empört... Wir meinen das schon so, wie wir das sagen" Max Uthoff bekräftigte: "Wir haben nur 45 Minuten Zeit und das reicht eigentlich gar nicht aus für die Empörung, die sich manchmal ansammelt in einem Monat". Sehen Sie das Interview in voller Länge - etwa 40 Minuten auf dem "TomBoSphere"-Kanal von Tom Aslan.
Seit über 2 Jahren befragt Tom Aslan Menschen aus Politik, Wissenschaft, Kultur... und veröffentlicht die Videos auf seinem Youtube-Kanal "TomBoSphere".
Links: Max Uthoff CDs, Claus von Wagner Bücher und CDs, Video-Interview von Tom Aslan mit Max Uthoff und Claus von Wagner, Tom Aslan, Der "TomBoSphere" Video channel (Youtube.com)

 
© extra 3 / NDR
Kaup, Hartmann und Jesko - © extra 3 / NDRKabarettisten zur WM: Dennis und Jesko ("extra 3")
Sie präsentieren den "Schlechtesten WM-Song".

Hamburg. Dennis Kaup und Jesko Friedrich von der NDR-Satiresendung "extra 3" haben es auf den Punkt gebracht: Jetzt ist wieder die Zeit, wo wir - ob wir wollen oder nicht - von WM-Songs überschwemmt werden. Darüber haben Kaup & Friedrich mit Unterstützung von "Waldi" Waldemar Hartmann den "Schlechtesten WM-Song" produziert, einen "Anti-WM-Song Song", der das Zeug hat zu einem "gefühlten WM-Hit". So hat der Clip bei Youtube in drei Tagen fast 20.000 Clicks bekommen. Unser Video-Tipp für die WM-Zeit!
Links: NDR-Satiresendung "extra 3", Video "Der schlechteste WM-Song"

 
© NDR
Logo der Satire-Sendung Extra 3 - © NDRNDR-Satire "Extra 3" ab Oktober im Ersten
Einmal pro Monat am Donnerstag um 22:45 Uhr.

Hamburg. Die NDR-Satiresendung "Extra 3", die zurzeit jede Woche am Mittwochabend kurz vor 23 Uhr gesendet wird, soll ab Oktober auch im "Ersten" zu sehen sein. Dies berichtete das Medien-Magazin "Funkkorrespondenz" und beruft sich auf eine Auskunft des NDR. Demnach sollen es keine Wiederholungen von bereits im NDR gesendeten Folgen sein. Ob Christian Ehring, der "Anchorman" von "extra 3" wieder dabei ist, wurde nicht bekannt. Die ARD-Version von "extra 3" soll einmal pro Monat donnerstags um 22:45 Uhr gesendet werden.
Links: Christian Ehring Bücher und CDs, NDR-Satiresendung "extra 3", Funkkorrespondenz

 
© Jim Rakete Photoselection
Rainald Grebe - © Jim Rakete PhotoselectionEhrenpreis des Berliner "East End" für Rainald Grebe
Laudator Jörg Thadeusz: " Ohne ihn wären wir machtlos gegen die Übermacht des Unfugs".

Berlin. Im Quatsch Comedy Club fand die Charity-Gala "East End Extravaganza" zugunsten der Berliner Aids-Hilfe e.V. statt. Im Rahmen dieser Gala erhielt Rainald Grebe den Ehrenpreis des Berliner Theaterviertels East End. Mit dieser Auszeichnung wird jedes Jahr eine Persönlichkeit aus dem Berliner Theaterviertel zwischen Friedrichstraße, Unter den Linden und Hackeschem Markt geehrt. Der Preis wurde im Jahr 2010 von Thomas Hermanns, Intendant des Quatsch Comedy Clubs, zusammen mit den Intendanten und Theaterleitern des Admiralspalasts, des Chamäleon Theaters, des Kabaretts Die Distel und des Friedrichstadt-Palasts ins Leben gerufen. "Rainald Grebe ist ein Souverän, ein Könner, ein Künstler, der alles Schwere leicht klingen lassen kann. Ohne ihn wären wir machtlos gegen die Übermacht des Unfugs", so Laudator Jörg Thadeusz über Rainald Grebe. Der Chef des Quatsch Comedy Clubs Thomas Hermanns pries Rainald Grebe als echten East End Star: "Er ist ein Anarcho Performance Art Poet und ein Song-Satiriker erster Klasse. Und vor allem ein Bühnentier und eine echte Rampensau!"
Links: Rainald Grebe Bücher und CDs, East End Theaterpreis (eastendtheater.de)

 
© Miriam Knickriem
Maren Kroymann - © Miriam KnickriemPrix Pantheon Preis "Reif & Bekloppt" an Maren Kroymann
Benjamin Tomkins gewann den Online-Preis, der Jurypreis ging an Simon & Jan, der Publikumspreis an Özcan Cosar.

Bonn. Am 05.06. wurden in einer großen Gala die Prix Pantheon vergeben. Der Jurypreis "Frühreif & Verdorben" ging an das das MusikKabarett-Duo Simon & Jan, die in ihrem Programm "Ach Mensch" den Homo Sapiens genau unter die Lupe nehmen. Das Ergebnis: Die Würde des Menschen ist unauffindbar.
Der Publikumspreis "Beklatscht & Ausgebuht" ging an Özcan Cosar, der mit Komik, Rhythmus und vollem Körpereinsatz das Publikum begeisterte.
Der Ehrenpreis "Reif & Bekloppt" wurde in diesem Jahr an Maren Kroymann vergeben, einer "Ikone der Frauen-Satire". An ihrem neuen Programm "In my sixties" gefiel der Prix Pantheon Jury ihr unverstellter Blick, tabuloser Elan und frisches Interesse.
Die Online-Abstimmung für die Preis-Kategorie "Geklickt & Gevotet" gewann der "Puppenflüsterer" Benjamin Tomkins. Mit perfekter Technik und leidenschaftlicher Spielfreude haucht er seiner Puppen-Familie Leben ein und führt skurril-absurde Dialoge mit den einzelnen Charakteren. "Früher war ich schizophren, aber jetzt sind wir wieder ok" lautet der Titel seines urkomisches wie poetischen Programms voller schräger Überraschungen.
Links: Simon & Jan, Özcan Cosar, Maren Kroymann, Benjamin Tomkins, Prix Pantheon (wdr.de)

 
© Matthias Beltz / 3sat
Matthias Beltz - © Matthias Beltz / 3satPlatz in Frankfurt wird nach Matthias Beltz benannt
...im Nordend von Frankfurt - 12 Jahre nach seinem Tod.

Frankfurt/Main. Am 06.06. wird ein kleiner Platz zwischen Spohr- und Neuhofstraße sowie Friedberger Landstraße im Nordend von Frankfurt nach dem Frankfurter Kabarettisten Matthias Beltz benannt. Frankfurt hat sich sehr schwer getan mit der Ehrung von Beltz. Schließlich ist er inzwischen über 12 Jahre tot. Aber wenigstens hat er längere Zeit im Frankfurter Nordend in der Nähe des künftigen Matthias-Beltz-Platzes gelebt. Vielleicht hat er so etwas schon geahnt, als er sagte: "Die Wirklichkeit ist so ernst, dass wir sie nicht länger ernst nehmen dürfen."
Links: Matthias Beltz

 
© Thomas Nitz www.tnt-fotoart.de
Horst Evers - © Thomas Nitz www.tnt-fotoart.deKabarettisten zur WM: Horst Evers' Gedanken über England
...und weitere Nationen in einer 8teiligen Serie der "Welt".

Berlin, Hamburg. Was zeichnet die großen Fußballnationen aus? Wie ticken und fühlen sie? Kabarettist Horst Evers macht sich in einer achtteiligen Serie vor der WM 2014 seine Gedanken dazu. Teil 1: England.
Links: Horst Evers Bücher und CDs, Horst Evers Fußball-Kolumne (welt.de)

 
© Sebastian Pufpaff
Sebastian Pufpaff - © Sebastian PufpaffNeue Folgen von Pufpaffs Happy Hour
...werden am 17.06. in der Kulturbrauerei Berlin produziert.

Berlin. Am 17.06. um 20:00 Uhr werden zwei neue Folgen von Pufpaffs Happy Hour in der Kulturbrauerei Berlin produziert. Die Gäste der ersten Sendung sind Christine Prayon, Sebastian 23, Andreas Thiel und die Ohrbooten. Sendetermin ist Sonntag, 20.07. um 20:15 Uhr bei 3sat.
Die zweite Sendung mit Markus Barth, Ehnert vs. Ehnert, El Mago Masin, Matthias Reuter und Christoph Sieber wird im Anschluß an den ersten Teil aufgezeichnet - hier ist noch kein Sendetermin bekannt. Tickets gibt es unter comedy@studio-tv-film.de.
Links: Sebastian Pufpaff CDs, Christine Prayon, Sebastian 23 CDs, Andreas Thiel Bücher und CDs, Markus Barth Bücher und CDs, Ehnert vs. Ehnert, El Mago Masin, Matthias Reuter, Christoph Sieber CDs, Ohrbooten, Kesselhaus der Kulturbrauerei Berlin

 
© Theater Sapperlot
Theater Sapperlot - © Theater SapperlotWettbewerb "Lorscher Abt" findet erstmals statt
Nominiert sind Olaf Bossi, Roberto Capitoni, Matthias Seling und Martin Zingsheim - Zur Jury gehört u.a. Severin Groebner.

Lorsch. Der Kleinkunst-Wettbewerb "Lorscher Abt" wird in diesem Jahr erstmalig - und künftig jährlich - vom Sapperlot Theater in Lorsch ausgelobt. Die Teilnehmer wurden aus der Vielzahl der Bewerber ausgewählt. Es sind Olaf Bossi, Roberto Capitoni, Matthias Seling und Martin Zingsheim. Die Wertungen nimmt eine ausgesuchte Fachjury vor, welche die Auftritte am Wettbewerbsabend, dem 14.10.2014, bewertet und die Preise vergibt. Der Publikumspreis wird vom Publikum des Sapperlot auserwählt. Die Preise: 1. Platz 1000 Euro und Gastspiele im Sapperlot-Theater und in der Kulturbühne Max in Hemsbach sowie die Skulptur "Lorscher Abt", 2. Platz 800 Euro, 3. Platz 600 Euro, 4. Platz 400 Euro, Publikumspreis 500 Euro. Die Mitglieder der Fachjury sind Gabi Dewald, Kulturamtsleiterin Stadt Lorsch, Kabarettist Severin Groebner, Frankfurt/Wien, Dr. Arne Kapitza, HR 2 Frankfurt, Jürgen Kirchner, Bürgermeister Stadt Hemsbach/Veranstalter der Kulturbühne Max Hemsbach und Thomas Tritsch, freier Journalist, Autor, Bensheim.
Links: Roberto Capitoni, Martin Zingsheim, Severin Groebner Bücher und CDs, Olaf Bossi, Matthias Seling, Sapperlot-Theater, Bericht über den "Lorscher Abt" ("Bergsträßer Anzeiger"/morgenweb.de)

 
© Lin Lambert
Maike Kühl - © Lin LambertVideo-Tipp: Kom(m)ödchen - jetzt wieder mit Maike Kühl
Maike Kühl ist zurück aus der Babypause - Unsere Video-Empfehlung: ein Ausschnitt aus "Freaks" mit Maike Kühl.

Düsseldorf. Das Düsseldorfer Kom(m)ödchen hat verkündet: "Am Dienstag, den 27. Mai kehrt unsere wunderbare Maike Kühl nach 'erfolgreicher' Babypause ins Ensemble zurück. Wir heißen sie herzlich willkommen und freuen uns sehr, dass sie ab jetzt wieder in allen drei Hausproduktionen alle weiblichen Rollen verkörpern wird." Dem möchten wir uns anschließen. Daher ist dieses Mal unser Video-Tipp ein Ausschnitt aus "Freaks. Eine Abrechnung", einem Stück des Kom(m)ödchen-Ensembles mit Maike Kühl, Heiko Seidel und Christian Ehring.
Links: Kom(m)ödchen-Ensemble Bücher und CDs, Christian Ehring Bücher und CDs, Maike Kühl, Video "Glaube verdient Respekt" mit dem Kom(m)ödchen-Ensemble (Kühl, Seidel, Ehring)

 
© Stefan Rentel
ruhrHOCHdeutsch - © Stefan RentelKabarett- und Kleinkunst-Festivals im Juni 2014
Hamburger Kabarettfestival, Prix Pantheon, Kabarett Bundesliga, StuStaCulum München, ruhrHOCHdeutsch

Hamburg, Bonn, Berlin, München, Dortmund..
19.05. - 01.06.: Hamburger Kabarettfestival
05.06.: Preisverleihungs-Gala Prix Pantheon
07.06.: Preisverleihung Kabarett Bundesliga
18.06. - 21.06.: StuStaCulum München mit Wettbewerb "Die goldene Weißwurscht"
26.06. - 12.10.: ruhrHOCHdeutsch Dortmund
Links: Hamburger Kabarettfestival, Prix Pantheon, Kabarett Bundes:Liga, StuStaCulum, ruhrHOCHdeutsch Dortmund, Tickets für Dortmund, Kalender Kabarett-Termine

 
 Veranstaltungen 

 Neuerscheinungen 
Dietmar Wischmeyer 'Arschkrampen-Bei Gertrud (2cd)' Michael Mittermeier 'Wild' Oliver Kalkofe 'Kalkofes Mattscheibe Rekalked - Die komplette 1. Staffel: Game of Kalks  (SD on Blu-ray)'
Mehr Neuerscheinungen
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Sponsoren!

Thalia.de - Bücher, Medien und mehr
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere
buecher.de - Bücher - Online - Portofrei



Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de

Clever-Finden.de
nürnberger burgtheater
 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren

 Kabarett-Fanshop 
Comedy Herren T-Shirt - jetzt im Kabarett-Fanshop bestellen
Comedy Herren T-Shirt - jetzt im Kabarett-Fanshop bestellen