Kabarett-News.de News August 2018
Kabarett und Comedy Tickets online kaufen

© Swisscomedyaward.ch
Swiss Comedy Awards - © Swisscomedyaward.ch

Swiss Comedy Awards Nominierungen
32 KünstlerInnen sind in verschiedenen Kategorien nominiert sowie 20 Ensembles und 5 Online-Projekte. Bericht Teil 1.

Zürich (CH). Die Swiss Comedy Awards werden in diesem Jahr in den Kategorien Ensemble, Solo, Online, SRF3 Young Talents und Publikums-Award vergeben. Die Siegerehrung für alle Kategorien erfolgt am 18.9. im Bernhard Theater Zürich. Nominiert sind in der Kategorie Solo: Stefan Büsser, Chäller, Àgota Dimén, Johannes Dullin, Regula Esposito, Alain Frei, Gabirano, Michel Gammenthaler, Reeto von Gunten, Stefan Heuss, Barbara Hutzenlaub, Peter Löhmann, Isabel Meili, Mike Müller, Joël von Mutzenbecher, Charles Nguela, Florian Rexer, Massimo Rocchi, Sergio Sardella, Rolf Schmid, Christoph Simon, Rob Spence, Veri und Zukkihund. In der Kategorie Ensemble sind nominiert: A-Live (mit 2 Produktionen), Amt für Ideen, Bliss, Casinotheater Winterthur, Giacobbo/Müller, Dani & Ensemble, Das Zelt, Die Exfreundinnen, hauskrieg, Katja Früh und Patrick Frey, Marc Haller und Nicole Edelmann, Pelati Delicati, Rolf Sommer und Team, Starbugs Comedy, Stephan Pörtner & Beat Schlatter, Stern-Theater-Produktion, Theater Fauteuil, touche ma bouche und Zürcher Märchenbühne. Die Vorausscheidung der Kategorie SRF 3 Young Talents findet bereits am 11.9. im ComedyHaus Zürich statt. Nominiert sind Gabirano, Kiko, Cenk Korkmaz, Rebekka Lindauer, Timo Michels, Hamza Raya, Philip Wiederkehr und Fabian Würth. Ab 20.8. beginnt das Publikums-Voting für Online-Award und Publikums-Award - wir berichten in Teil 2 (in Kürze).
Links: Alain Frei, Michel Gammenthaler, Viktor Giacobbo Bücher und CDs, Massimo Rocchi, Swiss Comedy Awards

© Axl Klein Henning Kaiser
Carolin Kebekus - © Axl Klein Henning Kaiser

Carolin Kebekus: "Die Kleene ist ja ganz lustig"
Das hätte Hugo Egon Balder über sie gesagt, erzählte Carolin Kebekus im Interview. Plus weitere Interviews mit Thieß Neubert und Anne Rothäuser (Der Postillon), Chris Tall und Baris Uygur (Satiremagazin "Uykusuz").

Nürnberg. Kabarett- & Comedy-Interviews der letzten Woche - eine Auswahl: - Ein Praktikum ebnete Carolin Kebekus den Weg ins Showgeschäft und ein Shitstorm verhalf ihr zum Durchbruch. Das Handelsblatt sprach mit ihr über ihre Ausbildung, Promi-Erlebnisse und ihre Vorliebe für derbe Scherze. Und weil Schauspieler, die für einen Sketch geplant waren, nicht kamen, "da musste ich das machen. 'Die Kleene ist ja ganz lustig', befand Produzent Hugo Egon Balder.", erzählte sie. - Der Lokalkompass Witten unterhielt sich mit Thieß Neubert und Anne Rothäuser (Der Postillon) darüber, wie die Idee entstand, das Online-Satiremagazin "Der Postillon" jetzt als Bühnenshow zu bringen und wie das konkret aussehen wird. - Der Komiker Chris Tall sprach mit dem Focus über Humor-Unterschiede in Deutschland, wie er zu seinen Gags kommt und über seinen Einstieg in der Humor-Branche. - In der Türkei ist das Satiremagazin "Uykusuz" Kult. Nun erscheint das Magazin auch in Deutschland. Die taz unterhielt sich mit Chefredakteur Baris Uygur.
Links: Carolin Kebekus Bücher und CDs, Chris Tall, Thieß Neubert, Anne Rothäuser, Der Postillon, Uykusuz

© Wolfgang Michel
Anny Hartmann - © Wolfgang Michel

Video-Tipps: Politkabarett mit Anny Hartmann
Die Politkabarettistin Anny Hartmann bekommt am 25.8. den Thüringer Kleinkunstpreis 2018. Zwei Videos von ihr als Preview.

Meiningen. "Eine Frau mit einem so brillanten Verstand und einer derartig scharfen Zunge hat es im politischen Kabarett in Deutschland wohl selten gegeben!" Das schrieb die Jury des Meininger Kleinkunstpreises über die Preisträgerin Anny Hartmann. Als Beweis, dass die Thüringer Recht haben, empfehlen wir zwei Videos aus dem aktuellen Anny Hartmann Programm "NoLobby is perfect".
Links: Anny Hartmann , Video Anny Hartmann "Lobbyist at work", Video Anny Hartmann "Kapsel to go", Tickets für Anny Hartmann

© Nadine Lorenz
Da Huawa da Meier und I - © Nadine Lorenz

Kulturpreis "Der Schauer" 2018 ging an "Da Huawa, da Meier und I"
In Anerkennung ihres herausragenden Beitrags "zu einer Kultur, die lachen macht", wurde der Kulturpreis "Schauer 2018" an die Musikkabarettgruppe "Da Huawa, da Meier und I" verliehen.

Schorndorf. Seit inzwischen 16 Jahren wird unter der Patenschaft des Landkreises Cham die Schauer-Auszeichnung vergeben. Mit dem Kulturpreis sollen Personen, Gruppen oder Einrichtungen geehrt werden, die schon lange Zeit im kulturellen Bereich wirken oder engagiert sind. Jury-Sprecher Theo Zellner würdigte in seiner Laudatio Christian Maier (da Huawa), Matthias Meier (da Meier) und Sepp Haslinger (I) ... als Vollblutmusiker, Komödianten, Wortakrobaten und Textmacher im besten Sinne des Wortes. Musik sei bei ihnen fetzige Begleitung von Komik und Humor, aber auch von Satire und Polemik bis hin zu gesellschaftskritischen Beiträgen. Natürlich hätten sie das schöne Bayernland im Blick, sie würden aber beim Singen durchaus mit Seitenhieben im Untergrund wühlen einer allzu oberflächlichen Idylle und Heimattümelei: "Da kommt zwischen mitreißenden Rhythmen viel Nachdenkliches auf“... Zellner abschließend: "Die Jury war einstimmig der Meinung, dass die Musikkabarettgruppe den Schauer verdient hat".
Links: Da Huawa, da Meier und I, Verleihung des Kulturpreises "Schauer 2018"

© Sandra Mulhi
Madeleine Sauveur - © Sandra Mulhi

Bad Emser Kabarettpreis an Madeleine Sauveur
Sie bekommt am 18.8. das "Emser Pastillchen für 2 Stimmbänder".

Bad Ems. Das Bad Emser Kabarett CasaBlanca verleiht am 18.08.2018 im Theater im Badhaus den Kabarettpreis "Emser Pastillchen für 2 Stimmbänder" an Madeleine Sauveur. Sie wird ein "Best of" Programm spielen. Aus der Ankündigung: "Madeleine Sauveur kämpft mit dem inneren Schweinehund und männlichen Gesprächspartnern, selbstironisch versucht sie zwischen High Heels und Rollator ihren Weg zu finden. Sie kehrt vor der eigenen Haustür und balanciert lustvoll auf dem schmalen Grad zwischen Sternstunden und Schrecksekunden. Und natürlich gibt es die Lieder: abwechslungsreich, berührend, komisch." Der Preis ging an Madeleine Sauveur, weil sie bei ihrem letzten Auftritt in Bad Ems Zuschauer und Jury sehr überzeugen konnte. Der Preis mit den kirschroten Lippen wird seit 2002 vom Verein Kabarett CasaBlanca vergeben.
Links: Madeleine Sauveur Bücher, Kabarettpreis "Emser Pastillchen für 2 Stimmbänder", Tickets für Madeleine Sauveur

© Martin Frank
Martin Frank - © Martin Frank

Martin Frank: "An sich und seinen Traum glauben"
Kabarett- und Comedy-Interviews mit Martin Frank, Ingolf Lück und Martin Maier-Bode.

Nürnberg. Kabarett- und Comedy-Interviews der letzten Woche - eine Auswahl: - Der Donaukurier befragte Martin Frank, wie er zum Kabarett kam, nach seinen Erlebnissen als Landei in München und worum es in seinem Programm "Wie's kommt, so kommmt's" geht: "Im Endeffekt geht es in dem neuen Programm auch darum, an sich und seinen Traum zu glauben." - Das Magazin Schwulissimo sprach mit Ingolf Lück über seinen aktuellen Erfolg bei "Let's Dance" und über seine frühen Erfolge mit der "Wochenshow". - Die Stadt Dormagen fragte Martin Maier-Bode nach dem neuen Programm des Kom(m)ödchen und nach seinem Rezept gegen Populisten.
Links: Martin Frank, Ingolf Lück, Martin Maier-Bode DVD, Kom(m)ödchen-Ensemble Bücher und CDs, Interview Martin Frank, Interview Ingolf Lück, 3 Fragen an Martin Maier-Bode vom Kom(m)ödchen, Tickets für Martin Frank, Tickets für Ingolf Lück, Tickets für Martin Maier-Bode, Tickets für das Kom(m)ödchen-Ensemble

© ONE
Die Comedy Gala - Best of Desimos Spezial Club - © ONE

Video-Tipp: Die Comedy Gala Teil 1
Mit Desimo, Chris Tall, Christian Ehring, Barbara Ruscher, Matthias Brodowy, Yosuke Ikeda, Gabor Vosteen, Starbugs Comedy, Lisa Feller und Torsten Sträter.

Hannover. Der Spezial Club von Desimo (Detlef Simon) ist eine Comedy-Institution in Hannover: Viele Künstler sind dort bereits aufgetreten, lieben die familiäre Atmosphäre und kommen deswegen immer gern wieder, auch wenn sie inzwischen viel größere Bühnen bespielen. Im September 2017 wurde der Club 15 Jahre alt, Grund genug für eine Jubiläums-Show im Theater am Aegi in Hannover. In der "Comedy Gala" sind jetzt die Highlights aus dem bunten Abendprogramm der Show zu sehen. Das Video ist 44 Min. lang und bis 17.09.2018 verfügbar.
Links: Desimo Bücher und CDs, Chris Tall, Christian Ehring Bücher und CDs, Barbara Ruscher CDs, Matthias Brodowy Bücher und CDs, Lisa Feller, Torsten Sträter, Yosuke Ikeda, Gabor Vosteen, Starbugs Comedy, Video Comedy Gala (1/2)

© Oliver Tissot
Witzeautomat Nürnberg - © Oliver Tissot

Oliver Tissot bietet Kalauer statt Kalorien
Lachen für 20 Cent gibt es jetzt in Nürnberg am weltweit ersten Witzeautomaten.

Nürnberg. Der Kabarettist Oliver Tissot hat in Nürnberg den wohl weltweit ersten Witze-Automaten aufgestellt. Wer sich an dem Witzeautomaten einen Witz ziehen will, muss 20 Cent einwerfen. Dafür bekommt er eine Kapsel mit einem Witz ausgespuckt. Anlass war für Tissot der "Internationale Tag der Freude" und der aus Amerika stammende "Erzähl-einen-alten-Witz-Tag", die beide am 24.7. gefeiert werden. "Humor ist so wichtig wie nie. Gerade jetzt brauchen wir böse Witze. Lachen lockert auf", erklärt Tissot und ergänzt: "Wenn uns schon niemand in die Hintergründe der wahnwitzigen Wahlkampf-Ideen zur bayerischen Landtagswahl einweiht, weihe ich wenigstens schon mal einen Witze-Automaten ein. Der ist wenigstens berechenbar. Worüber man da lachen kann, kostet 20 Cent. Politiker kommen uns oft teurer." Für seine Idee hat Tissot einfach einen Kaugummiautomaten umfunktioniert, die Kapseln mit Witzen bestückt und in der Günthersbühler Straße 15 in Nürnberg-Erlenstegen (hinter dem Naturgartenbad) aufgestellt. Dort gibt es künftig Kalauer statt Kalorien. (Quelle: BR)
Links: Oliver Tissot, Meldung BR

© Michael Palm
Urban Priol - © Michael Palm

Urban Priol auf Portugal-Tour
Im September tritt er im Rahmen der deutschsprachigen Kabarettabende in Lagoa, Lissabon und Porto auf.

Lissabon. Im September wird in Portugal die Veranstaltungsreihe der deutschsprachigen Kabarettabende fortgesetzt. In diesem Jahr kommt Urban Priol mit seinem aktuellen Programm "gesternheutemorgen". Die Veranstaltungsreihe beginnt am 7.9. in Lagoa (Algarve), weitere Auftritte finden am 10.9. in Lissabon und am 12.9. in Porto statt. Die Veranstaltungen sind traditionell kostenlos, es wird jedoch um eine Spende gebeten. Sie finden in Kooperation mit der Deutschen Botschaft Lissabon statt. Ihren Ursprung haben die deutschsprachigen Kabarettabende allerdings in Belgrad. Dort begann im Jahr 2007 der deutsche Diplomat Nader Amin-Salehi, mit dem Belgrader Kabarettabend deutschen Humor zu exportieren. Die völkerverbindende Wirkung des deutschsprachigen Kabaretts führte dazu, dass sich in vielen europäischen Städten ebenfalls deutschsprachige Kabarettabende etablieren konnten.
Links: Urban Priol Bücher und CDs, Priol in Portugal (lissabon.diplo.de), Belgrader Kabarettabend, Lissabonner Kabarettabend, Tickets für Urban Priol

© Fletch Bizzel
RuhrHOCHdeutsch - © Fletch Bizzel

Kabarett- und Kleinkunst-Events im August 2018
Festivals in Dortmund, Rantum/Sylt und Meiningen, ein Kleinkunst-Wettbewerb in Bad Belzig und die Premiere von Horst Evers in Berlin.

Nürnberg. Auch im August ist die Zeit der Kabarett- & Kleinkunst-Festivals - aber es gibt wenigstens einen Wettbewerb, eine Preisverleihung und eine Premiere: Horst Evers präsentiert ein neues Programm in Berlin. Hier die Festival-Termine:
28.06. - 14.10.: RuhrHOCHdeutsch Festival Dortmund
16.07. - 05.09.: meerkabarett Sylt
19.08. - 03.11.: Meininger Kleinkunsttage
24.08.: 4. Komisches Festival "Belziger Bachstelze" Bad Belzig
25.08.: Verleihung des Meininger Kleinkunstpreises
Falls noch ein wichtiges Festival oder ein Wettbewerb fehlen sollte - bitte senden Sie uns die Infos per Mail - Mail-Adresse siehe Impressum. Mehr Infos zu den einzelnen Veranstaltungen, Links zu den Veranstaltern und meist auch Links zum Ticketverkauf finden Sie unter dem Link "Kalender Kabarett-Termine" (Google Kalender).
Links: Horst Evers Bücher und CDs, Kalender Kabarett-Termine mit Links zu den Events (google.com), Kabarettpremiere August

 Veranstaltungen 

 Neuerscheinungen 
Abdelkarim 'Staatsfreund Nr. 1: WortArt' Hape Kerkeling 'Hape Kerkeling - Darüber lacht die Welt (SD on Blu-ray)' Johann König 'Johann König - Milchbrötchenrechnung'
Mehr Neuerscheinungen
 Unterstützen Sie uns 
Kaufen Sie bei unseren Werbepartnern!

Thalia.de
Amazon.de - das Online-Kaufhaus für Bücher, Musik und alles andere Amazon

Reservix

Tickets bequem online kaufen bei TicketOnline.de TicketOnline

Clever-Finden.de

Alle Sponsoren
 Newsletter 

Kabarett-News abonnieren